pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Neues Sonderheft "AUTOTUNING Tuning de France"

Neues Sonderheft "AUTOTUNING Tuning France"


erscheint am 26. August 2005

AUTOTUNING, das monatliche Tuning- und Szenemagazin aus der AUTO BILD-Gruppe, bringt am Freitag, 26. August 2005, das Sonderheft "AUTOTUNING Tuning de France" heraus. Die 100 Seiten starke Zeitschrift liefert aktuelle News, umfassende Informationen sowie brandneue Modelle und Trends aus der französischen Autotuning-Szene.

Vorgestellt wird u. a. ein 318 PS starker Peugeot 406, ein Renault Megane mit Flügeltüren und Luftfahrwerk sowie ein Peugeot 206 mit Doppel-Weber-Vergaser und NOS-Einspritzung. Außerdem dabei: Jede Menge Tuning-Fakes von CitroÖ«n, Peugeot und Renault sowie die komplette Terminliste aller kommenden französischen Tuner-Treffen.

"AUTOTUNING Tuning de France" ist das dritte Sonderheft von AUTOTUNING, kostet 3,90 Euro und erscheint im AS Auto Verlag.

 

Anzeigenkontakt: B&M MarketingTel: +49 (0) 91 22-98 52 21 mailto:Infobm-marketing.net

Pressekontakt: Tobias FröhlichTel: +49 (0) 40 3 47-2 70 38 mailto:tobias.froehlichaxelspringer.de



Quelle: AXEL SPRINGER VERLAG / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Neues Sonderheft "AUTOTUNING Tuning de France"

erscheint am 26. August 2005AUTOTUNING, das monatliche Tuning- und Szenemagazin aus der AUTO BILD-Gruppe, bringt am Freitag, 26. August 2005, das Sonderheft "AUTOTUNING Tuning de France" heraus. Die 100 Seiten starke Zeitschrift liefert aktuelle News, ...
Sonderheft "AUTOTUNING Samurai" erscheint am 24. Juni 2005

23. Juni 2005 - AUTOTUNING bringt am 24. Juni 2005 für alle Auto- und Tuningbegeisterten das Sonderheft "AUTOTUNING Samurai" heraus. Im Mittelpunkt der 100 Seiten starken Zeitschrift stehen Berichte und Tests rund um das Thema "Japan-Tuning".Vorgestellt ...
Mavic-Laufräder bestimmen das Tempo bei der Tour de France

PTC-Lösungen ermöglichen die Konstruktion von Laufrädern für international führende Radsportteams München, 14. Juli 2005 - PTC (Nasdaq: PMTC), führender Anbieter von Softwarelösungen für die Produktentwicklung, ...
COLT TÖ©lÖ©communications France wählt Red Hat Enterprise Linux für Unternehmens-Server

Red Hat Enterprise Linux bietet Kunden mehr Zuverlässigkeit und SicherheitMünchen, 08. August 2005 - Red Hat, der weltweit führende Anbieter von Open-Source-Lösungen für Unternehmen, hat COLT TÖ©lÖ©communications France als Kunden ...
Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Neues Sonderheft "AUTOTUNING Tuning de France"' (Stand 31.12.2018


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 113878781 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Neues Sonderheft "AUTOTUNING Tuning de France" wurde bisher 2524 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Neues Sonderheft "AUTOTUNING Tuning de France"'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Neues Sonderheft "AUTOTUNING Tuning de France"'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.