pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von ViiF Mobile Video GmbH

„Abgefahrene“ Tricks jetzt auch auf dem Handy

„Abgefahrene“ Tricks Handy


• Skateboard-Kultur und Film gehören zusammen
• Bei board-clips.de können Skaterboarder Videos posten, bewerten und empfehlen
• Skaterboard-Videos mit ViiF jetzt auch auf dem Handy verfügbar

Berlin, 26. Juni 2008 – Zur Kultur des Skateboardens gehört schon immer der Wettbewerb, der Contest. Wie bei den meisten anderen Sportarten üblich sind aber Bewertungen mithilfe von Zahlen kaum möglich. Schnelligkeit bei der Bewältigung von Obstacles und Weite von Sprüngen spielen zwar eine Rolle, die ästhetische bzw. artistische Komponente des Skatens steht aber im Vordergrund. So nimmt es kaum Wunder, dass schon früh Videoaufnahmen besonders gelungener Tricks in der Skateboard-Szene die Runde machten, woraus sich auch bald ein Markt um Filme von Profiskateboardern entwickelte.

Mit dem Aufkommen des Internets und in jüngerer Zeit von Web2.0-Angeboten, wie etwa von board-clips.de, ist es nun auch dem ambitionierten und passionierten Amateur möglich, eigene gelungene Tricks, wie Flips, Slides und Grinds, einer großen Menge von Zuschauern zu präsentieren. Ab sofort sind Skateboard-Videos aber auch unabhängig von Computerbildschirm und Internetzugang für das Handy verfügbar und damit dort, wo sie entstehen: On the street!

Board-Clips.de ist ein Internetportal, dass es dem Skaterboarder ermöglicht, Videos seiner Aktionen ins Netz zu stellen, Videos anderer Skateboarder zu bewerten und zu empfehlen. Durch die Kooperation mit dem mobilen Video-Portal ViiF ist es ab sofort möglich, die bei board-clips.de angebotenen Videos auf das Handy mitzunehmen. Unter dem jeweiligen Videofenster kann der User seine Handynummer eingeben und abschicken. Das Video wird sofort auf das mobile Portal von ViiF geladen, wo es der User jederzeit abrufen kann. Dazu genügt ein Videoanruf (mit jedem UMTS-fähigen Handy möglich) an die Kurzwahl 22557 (o2 kostenlos, Vodafone und Eplus 0,39 €/min, T-Mobile 0,58 €/min). Es ist weder ein Internetzugang nötig, noch muss zusätzliche Software auf dem Mobiltelefon installiert werden.

Über ViiF: ViiF (www.ViiF.de) bietet unter 22557 Videoanruf den Nutzern die Möglichkeit, Video-Clips mobil aufzunehmen, abzuspielen, zu kommentieren, weiterzuschicken und auf Internetportalen und Blogs einzustellen. Man braucht keine Software auf das Mobiltelefon zu laden. Der User wählt eine kurze Nummer, drückt Videoanruf und kann eigene Videos drehen, kommentieren und veröffentlichen. Weiterhin kann er Clips von seinen Freunden auf dem Handy anschauen und seine Videos an Freunde weiterleiten. Zusätzlich kann sich der User aus einer Vielzahl von Channels aktuelle Videos aus verschiedensten Bereichen z.B. Lifestyle, Sport, News, Horoskope, Comedy und Musik anschauen.

Medienkontakt: Falk Quenstedt | Telefon: +49.30.346 59 0000 | E-Mail: presseViiF.de | www.ViiF.de

Über www.board.clips.de:

Board-clips.de wurde durch TX-SPORTS (www.tx-sports.com) ins Leben gerufen, und ist ein Internetportal, das allen Boardsport begeisterten ermöglicht die Clips von ihren Aktionen, Online zustellen. Egal in welcher Kategorie, ob Skateboarder, Snowboarder, Surfer, Kiteboarder oder Wakeboarder. Jeder kann hier etwas zur Schau stellen oder sich einfach nur die Clips ansehen. Außerdem können die einzelnen Clips auch noch bewertet, mit einem Kommentar versehen oder herunter geladen werden.

Kontakt: Andreas Kessler - Tel. 0911/27439999 – E-Mail: ndktx-sports.com



Quelle: ViiF Mobile Video GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: ViiF Mobile Video GmbH
Ansprechpartner: Daniel Höpfner
Straße: Poststraße 21-22
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 030 346590000
Fax: 030 225050639

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...
Schottenland warnt vor Abzocke bei Internet-Telefonen

Berlin/Schottenland, 9. Juni 2005 - Eine Reihe von Anbietern nutzt die Unkenntnis vieler Verbraucher bei Internet-Telefonen aus und bietet die Geräte zu stark überhöhten Preisen an. Darauf weist der Preisvergleichsdienst Schottenland.de ...
Handyrechnung bei mobilcom: Per SMS stets auf dem neuesten Stand

- Neuer SMS-Infodienst sorgt für Transparenz beim Telefonieren Kunden mit T-Mobile- und Vodafone- und o2-Karten können Dienst nutzen Büdelsdorf, 14. Juli 2005 – Mehr Überblick bei den Handyausgaben – das ermöglicht die neue ...
Weltweit erste Referenz-Plattform von Infineon senkt Handy-Produktionskosten unter 20 US-Dollar; Muster verfügbar

München, 13. Juli 2005 - Mit der neuen Telefonplattform für Ultra-Preiswert-Handys von Infineon Technologies AG könnten die Produktionskosten für GSM-Mobiltelefone mit SMS-Funktion um beinahe die Hälfte von heute etwa 35 US-Dollar ...
Neue Trendsportart Handyweitwurf: Deutschland sucht seinen Meister

myBet.com - mehrfach ausgezeichnete Wettbörse - mit Wette zu 1. internationalen deutschen Meisterschaften am 25. Juni in Bielefeld - EM am 6.8., WM am 27.8.Hamburg, 23. Juni 2005 - Die Tage sind gezählt, bis Bielefeld zum Mittelpunkt der stetig ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung '„Abgefahrene“ Tricks jetzt auch auf dem Handy' (Stand 07.01.2019


Insgesammt wurden alle 17 Pressetexte 13398 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung „Abgefahrene“ Tricks jetzt auch auf dem Handy wurde bisher 317 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Sport und Freizeit" und "Telekommunikation". Die aktuellste Meldung wurde am 11.06.2008 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung '„Abgefahrene“ Tricks jetzt auch auf dem Handy'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung '„Abgefahrene“ Tricks jetzt auch auf dem Handy'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.