pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Zertifiziertes Schulungskonzept: Bosch bietet Ausbildung zum "Geprüften Automobil-Serviceberater" an

Zertifiziertes Schulungskonzept: Bosch Ausbildung "Geprüften Automobil-Serviceberater"




· Bosch bietet als einziger Automobilzulieferer die neue Ausbildung an

· Lehrgänge beginnen im Februar 2006

31.08.2005 - Der Automobil-Serviceberater ist die Schnittstelle zwischen der Werkstatt und dem Kunden, der sein Fahrzeug zur Wartung oder Reparatur bringt. Die Leistung des Beraters ist nicht nur von entscheidender Bedeutung für die Kundenzufriedenheit, sondern er muss daneben Leistungen seines Unternehmens im Gespräch mit den Kunden verkaufen. Wegen dieser Besonderheiten des Berufbilds wurden von der Gütegemeinschaft "Geprüfter Automobil-Serviceberater" – einem Zusammenschluss aus dem Verband der Automobilindustrie (VDA), dem Verband der Importeure von Kraftfahrzeugen (VDIK), des Zentralverbandes Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) sowie Bosch – ein differenziertes Anforderungsprofil für den Serviceberater sowie Standards für ein Ausbildungskonzept entwickelt. Als einziger Automobilzulieferer bietet Bosch die neue Ausbildung an, nachdem das Unternehmen dafür die Zertifizierung von der Gütegemeinschaft erhielt. Im Bosch Service Training Center (STC) in Plochingen – dort werden Kfz-Werkstattmitarbeiter theoretisch und praktisch in moderner Kraftfahrzeugtechnik geschult – beginnen im Februar 2006 neue Lehrgänge zum "Geprüften Automobil-Serviceberater". Die Ausbildung kann online über das Bosch Service-Extranet gebucht werden.

Umfangreiche Ausbildungsinhalte

Voraussetzung für die Ausbildung zum geprüften Automobil-Serviceberater ist eine abgeschlossene Berufsausbildung, etwa zum Servicetechniker oder Kfz-Meister. Aber auch erfahrene Kaufleute aus dem Automobilbereich kommen dafür in Frage. Sie müssen zuvor jedoch einen anspruchsvollen technischen Eingangstest bestehen.

Die Ausbildung zum geprüften Automobil-Serviceberater dauert bei Bosch etwa zehn Monate und ist zweigliedrig aufgebaut. Zu den Ausbildungsinhalten gehören neben technischen Themen rund um die Fahrzeug-Diagnose vor allem Inhalte wie Gesprächsführung, Reklamationsbehandlung und Kundenzufriedenheit. Die Ausbildung beginnt im Kfz-Betrieb des Kursteilnehmers mit einer Betriebsphase. Anschließend gibt es abwechselnd Theorie-Seminare und Betriebsphasen. Insgesamt gibt es von Bosch fünf Seminarblöcke mit insgesamt 22 Theorie-Schulungstagen, die regional veranstaltet werden. Im STC findet am Ende der Ausbildung die zweitägige Prüfung in Theorie und Praxis statt.

Während der Ausbildungsphasen wird der angehende Serviceberater von einem Ausbildungsverantwortlichen des eigenen Kfz-Betriebes betreut. Diese Ausbildungsverantwortlichen begleiten in Verbindung mit dem Betriebsphasen-Handbuch, an dem sich die betriebliche Ausbildung orientiert, den angehenden Serviceberater.

Um die Akzeptanz des neuen Ausbildungsgangs und seine Praxisnähe zu erhöhen, wurden bei Bosch die Inhaber von Bosch-Service-Betrieben sehr früh in die Konzeption der Ausbildung und die Entwicklung von Leitbild und Anforderungsprofil für die Serviceberater eingebunden. So gehört zum Ausbildungskonzept von Bosch auch ein eintägiger Workshop, an dem die Inhaber von Kfz-Betrieben zunächst teilnehmen müssen, bevor sie einen Mitarbeiter zur Ausbildung anmelden können. Hier werden ihnen Konzept und Anforderungsprofil der Ausbildung vermittelt. So werden sie in die Lage versetzt, geeignete Bewerber für die Ausbildung auszuwählen. Denn bei den geprüften Automobil-Serviceberatern ist nicht allein technische Fachkompetenz gefragt, sondern vor allem kommunikative Fähigkeiten.

 

Leserkontakt:Robert Bosch GmbHAutomotive AftermarketTelefon (01 80) 500 47 45Fax (07 21) 9 42-19 96E-Mail: Kundenberatung.KFZ-Technikde.bosch.com

Für Rückfragen: Ulf-Malte Wünsch



Quelle: BOSCH / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Zertifiziertes Schulungskonzept: Bosch bietet Ausbildung zum "Geprüften Automobil-Serviceberater" an

· Bosch bietet als einziger Automobilzulieferer die neue Ausbildung an· Lehrgänge beginnen im Februar 200631.08.2005 - Der Automobil-Serviceberater ist die Schnittstelle zwischen der Werkstatt und dem Kunden, der sein Fahrzeug zur Wartung oder ...
Berufsausbildung zum Landwirt mit allgemeiner Hochschulreife kann beginnen – fast alle Plätze sind besetzt

07.07.2005 - Der vom Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt konzipierte und gemeinsam mit dem Thüringer Kultusministerium und dem Thüringer Bauernverband vorbereitete Schulversuch kann wie vorgesehen mit ...
Bahn erhöht ihr Engagement für Ausbildung

Ausbildungsangebot wird auf 2.700 Plätze angehoben - Davon rund 400 Praktikantenplätze für bedingt ausbildungsfähige Schulabgänger - Duale Berufsausbildung in mehr als 25 Berufen an über 40 Standorten (Berlin, 8. Juli 2005) ...
Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...
PRINCE2-Kompakt-Ausbildung und -Examen in nur 5 Tagen

PRINCE2-Kompakt-Ausbildung und Examen in nur 5 Tagen Eine etwas andere Projektmanagement-Methode bei Serview auf dem ITIL-Erfolgskurs Obwohl PRINCE2 aus der gleichen Schmiede kommt wie ITIL, hatte PRINCE2 bisher in Mitteleuropa nicht den Bekanntheitsgrad, ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Zertifiziertes Schulungskonzept: Bosch bietet Ausbildung zum "Geprüften Automobil-Serviceberater" an' (Stand 01.01.2019


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 114254959 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Zertifiziertes Schulungskonzept: Bosch bietet Ausbildung zum "Geprüften Automobil-Serviceberater" an wurde bisher 12434 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Zertifiziertes Schulungskonzept: Bosch bietet Ausbildung zum "Geprüften Automobil-Serviceberater" an'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Zertifiziertes Schulungskonzept: Bosch bietet Ausbildung zum "Geprüften Automobil-Serviceberater" an'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.