pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.

Der Arbeitskreis Affiliate Marketing hat gewählt/Code of Conduct unter Leitung von Torben Heimann und Ralf Hein

Der Arbeitskreis Affiliate Marketing Conduct Leitung Torben Heimann Ralf Hein


Düsseldorf/München, 10. Juli 2008. Die Mitglieder des Arbeitskreises (AK) Affilate Marketing der Fachgruppe Performance Marketing im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. haben bei ihrer letzten Sitzung neue Arbeitskreisleiter gewählt. Neuer Leiter des AK Affiliate Marketing ist Torben Heimann (TradeDoubler), der das Amt nach Ausscheiden von Michael Kruse übernimmt. Ebenso wurde Ralf Hein (nonstopConsulting GmbH) in seinem Amt einstimmig bestätigt. Der Arbeitskreis sieht die Notwendigkeit eines Code of Conduct, dessen Adressaten alle sind, die sich im BVDW zum Thema Affiliate Marketing organisieren.

Rund 30 Teilnehmer waren beim letzten Treffen des Arbeitskreises Affiliate Marketing in München anwesend, um sich unter anderem mit Fragen zum Postview-Tracking im Segment Affiliate auseinander zu setzen. Neben der Wahl der Arbeitskreisleiter war der wichtigste Tagesordnungspunkt das Verfassen eines Code of Conduct. Dieser fokussiert sich darauf, die falsche Verwendung von Affiliate Marketing Links zu unterbinden. Die Zielsetzungen dabei sind, durch Ergreifen geeigneter Maßnahmen die hohe Traffic-Qualität im Affiliate Marketing dauerhaft zu sichern und eine Transparenz für den Werbetreibenden bezüglich der Arbeitsweisen und Methoden der Herausgeber zu schaffen.

„Der Arbeitskreis Affiliate-Marketing ist das Sprachrohr der Branche und verantwortet qualitatives Performance-Marketing in Deutschland. Ich freue mich sehr in den nächsten zwei Jahren Projekte weiter voranzutreiben, die im Interesse aller Beteiligten – der werbetreibenden Unternehmen, der Publisher und der Netzwerke – liegen“, skizziert Heimann die Hintergründe seines Engagements im BVDW. „Wir werden uns als erstes für eine gleichwertige Umsetzung des Postview-Trackings einsetzen. Hierbei wird die Einblendung eines Werbemittels aufgezeichnet und verfolgt, ob diese Einblendung später zur Transaktion führt. Viele User gehen unterschiedliche Wege und haben unterschiedliche Kontakte zu Werbemitteln bevor sie eine Transaktion ausführen. Standards beim Postview-Tracking erhöhen Transparenz und Fairness für Advertiser und Publisher.“ – Damit unterstreicht der Arbeitskreis die professionelle Arbeitsweise und hohe Qualität der im BVDW organisierten Unternehmen des Affiliate Marketings.

Durch das BVDW Siegel "Affiliate Marketing Trusted Agency" können qualifizierte Affiliate Marketing Agenturen im BVDW dies auch nach außen deutlich machen, um eine Orientierung für Kunden und Partner in einer Vielzahl von Agenturangeboten zu bieten. Die Grundlage des Siegels basiert auf fairer Partnerschaft und transparenter, sauberer Arbeitsweise. Agenturen mit dem BVDW Siegel "Affiliate Marketing Trusted Agency" arbeiten zugleich aktiv im Arbeitskreis Affiliate Marketing an der Weiterentwicklung der Branche mit.
Weitere Informationen sind unter bereitgestellt.

Kontakt:
Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.
Thomas Schauf, Fachgruppenmanager
Kaistraße 14
40221 Düsseldorf
Tel: 0211 600456-16, Fax: -33
Mail: schaufbvdw.org


Christoph Salzig, Pressesprecher
Tel: 0211 600456-26, Fax: -33
Mobil: 0177 8528616
Mail: salzigbvdw.org

Über den BVDW:
Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist die Interessenvertretung aller am digitalen Wertschöpfungsprozess beteiligten Unternehmen.
Der BVDW steht im ständigen Dialog mit Politik, Öffentlichkeit und anderen Interessengruppen (Verbraucherorganisationen, andere Branchenverbände etc.), um ergebnisorientiert, praxisnah und effektiv die dynamische Entwicklung der Branche zu unterstützen.
Zudem bietet der BVDW ein Expertennetzwerk, das Unternehmen und Interessierten innerhalb wie außerhalb der Branche schnell und gezielt Antworten auf konkrete Fragestellungen rund um die Lösungen der Digitalen Wirtschaft liefert.
Der BVDW bietet ein umfangreiches Service- und Informationsportfolio für seine Mitgliedsunternehmen. Er hat sich zur Aufgabe gemacht, Effizienz und Nutzen digitaler Technologien transparent zu machen und so den Einsatz in der Gesamtwirtschaft, Gesellschaft und Administration zu fördern.

Quelle: pr://ip / pressbot.net



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Das CDU-Unterstützerteam begrüßt Schauspieler Ralf Moeller als neues Mitglied

:Hollywood-Star Ralf Moeller unterstützt die CDUBerlin, den 02. September 2005 - Ralf Moeller, Schauspieler und Sportler, ist neues Mitglied im teAM Zukunft. Der aus Recklinghausen stammende Moeller kämpft im teAM Zukunft gemeinsam mit mittlerweile ...
Relaunch des Internetauftritts von Jörg Heimann photography-worldwide

Jörg Heimann lebt in Ostfildern bei Stuttgart, Deutschland. Der Einstieg in die Berufsfotografie erfolgt als Retuscheur in einem Profi-Fotolabor. Nach Spezialisierung zum Diaretuscheur freiberuflich tätig. Auftraggeber sind Werbeagenturen aus dem In- ...
PR für das besondere Gedenken an Verstorbene: PresseDesk kommuniziert für LUGUBRIS

Berlin / Wien - Pietätvoller Umgang mit allen Wünschen der Angehörigen von Verstorbenen in Verbindung mit bester Qualität: Dafür steht LUGUBRIS. Das Unternehmen aus Wien hat sich auf die Fertigung von Grabbeigaben, das Einarbeiten der Asche eines Verstorbenen ...
Patient im Maßregelvollzug Lochow verstorben

Ein Patient des Maßregelvollzugs in Lochow ist verstorben. Der Mann war am Samstagmorgen leblos in seinem Bett aufgefunden worden. Ein ungehend herbeigerufener Arzt konnte nur noch den Tod feststellen. Erste Untersuchungen ergaben keine Spuren von Fremdeinwirkung. ...
Ralf Josef Barthel verstärkt jetzt das Team bei Federstein Kommunikation

Bonn-Ralf Josef Barthel (44) ist seit Dezember 2007 bei Federstein Kommunikation GmbH in Bonn tätig. Hier verantwortet er zukünftig das Geschäftsfeld Klassische Werbung inklusive Neukundengeschäft. Barthel bringt für diese Aufgabe nachhaltige Erfahrung ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Der Arbeitskreis Affiliate Marketing hat gewählt/Code of Conduct unter Leitung von Torben Heimann und Ralf Hein' (Stand 08.01.2019


Insgesammt wurden alle 54 Pressetexte 37762 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Der Arbeitskreis Affiliate Marketing hat gewählt/Code of Conduct unter Leitung von Torben Heimann und Ralf Hein wurde bisher 2144 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR" und "Telekommunikation". Die aktuellste Meldung wurde am 10.09.2008 - 14:25 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Der Arbeitskreis Affiliate Marketing hat gewählt/Code of Conduct unter Leitung von Torben Heimann und Ralf Hein'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Der Arbeitskreis Affiliate Marketing hat gewählt/Code of Conduct unter Leitung von Torben Heimann und Ralf Hein'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.