pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

DaimlerChrysler und Ford übernehmen Brennstoffzellen-Systemgeschäft von Ballard

DaimlerChrysler Ford übernehmen Brennstoffzellen-Systemgeschäft Ballard




- Wesentlicher Schritt in der Neuordnung der Brennstoffzellen-Allianz zwischen Ballard, DaimlerChrysler und Ford

- DaimlerChrysler und Ford übernehmen Ballard Power Systems AG in Nabern und gründen Joint Venture NuCellSys GmbH

- NuCellSys GmbH wird Entwicklung des Brennstoffzellensystems weiter vorantreiben

Stuttgart, 1. September 2005 - Die DaimlerChrysler AG und die Ford Motor Company übernehmen heute offiziell das Brennstoffzellen-Systemgeschäft vom kanadischen Unternehmen Ballard Power Systems Inc. Zentraler Bestandteil der Transaktion ist die Übernahme der Ballard Power Systems AG in Nabern. DaimlerChrysler und Ford gründen ein Joint Venture und werden jeweils 50 Prozent der Anteile halten. Das Joint Venture wird als NuCellSys GmbH mit Sitz in Nabern firmieren. NuCellSys wird eng mit Ballard zusammenarbeiten, um die Entwicklung des Brennstoffzellensystems weiter vorantreiben.

Die Akquisition des Brennstoffzellen-Systemgeschäftes ist ein wesentlicher Schritt in der Neuordnung der Allianz zwischen Ballard, DaimlerChrysler und Ford auf dem Weg zur Serienreife des Brennstoffzellenantriebs. Mit der Unterzeichnung des "Acquisition Agreement" vom 23. Juni 2005, das die Zusammenarbeit der Allianzpartner neu regelt, einigten sich Ballard, DaimlerChrysler und Ford über die Einzelheiten dieser Transaktion. Die Aktionäre von Ballard Power Systems haben der Akquisition am 29. August 2005 zugestimmt.

Neben der Neuordnung des Systemgeschäftes werden sich DaimlerChrysler und Ford auf die Integration des Brennstoffzellenantriebs in das Fahrzeug konzentrieren. Ballard wird die Brennstoffzellen und elektrischen Antriebe für Brennstoffzellenfahrzeuge weiterentwickeln und herstellen. Mit der neuen Rollenverteilung konzentrieren sich die Allianzpartner auf ihre jeweiligen Kernkompetenzen.

 

Weitere Informationen von DaimlerChrysler im Internet: www.media.daimlerchrysler.com

Ansprechpartner: Stephan ÖriTelefon: ++49 (0) 711-17-93271Fax: ++49 (0) 711-17-94365E-Mail: stephan.oeridaimlerchrysler.com



Quelle: DAIMLERCHRYSLER / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...
Schottenland warnt vor Abzocke bei Internet-Telefonen

Berlin/Schottenland, 9. Juni 2005 - Eine Reihe von Anbietern nutzt die Unkenntnis vieler Verbraucher bei Internet-Telefonen aus und bietet die Geräte zu stark überhöhten Preisen an. Darauf weist der Preisvergleichsdienst Schottenland.de ...
DaimlerChrysler und Ford übernehmen Brennstoffzellen-Systemgeschäft von Ballard

- Wesentlicher Schritt in der Neuordnung der Brennstoffzellen-Allianz zwischen Ballard, DaimlerChrysler und Ford- DaimlerChrysler und Ford übernehmen Ballard Power Systems AG in Nabern und gründen Joint Venture NuCellSys GmbH- NuCellSys GmbH ...
Rot wirkt! Grüne übernehmen nächste PDS-Forderung!

22. 06. 2005 - Bündnis 90/Die Grünen wollen die Regelsätze für das Arbeitslosengeld II anheben. Dazu erklärt Petra Pau, PDS im Bundestag:Ich freue mich, dass SPD und Grüne eine PDS-Forderung nach der anderen übernehmen: ...
Bauerntag: Sprit vom Acker boomt - Schon 50.000 Jobs in der Bioenergie-Branche / Bauernpräsident Sonnleitner fordert Erhalt des EEG

Bauerntag: Sprit vom Acker boomt Schon 50.000 Jobs in der Bioenergie-Branche / Bauernpräsident Sonnleitner fordert Erhalt des Erneuerbare-Energien-Gesetzes Berlin, 21. Juni. Die wachsende Bedeutung von Energie aus Pflanzen und anderen organischen ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'DaimlerChrysler und Ford übernehmen Brennstoffzellen-Systemgeschäft von Ballard' (Stand 02.01.2019


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 114495090 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung DaimlerChrysler und Ford übernehmen Brennstoffzellen-Systemgeschäft von Ballard wurde bisher 3500 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'DaimlerChrysler und Ford übernehmen Brennstoffzellen-Systemgeschäft von Ballard'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'DaimlerChrysler und Ford übernehmen Brennstoffzellen-Systemgeschäft von Ballard'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.