pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Dr. Werner Financial Service AG

Alternatives Finanzieren in Zeiten von Bankenkrise und Kreditklemme

Alternatives Finanzieren Zeiten Bankenkrise Kreditklemme


von Dr. Horst S. Werner, Göttingen

Die weltweite Finanzkrise der Banken bringt immer mehr Auswirkungen im Mittelstand und in der Realwirtschaft. Die Kreditvergabepraxis der Banken wurde erheblich erschwert und wird oft von Kreditkündigungen begleitet. Dies stürzt insbesondere mittelständische Unternehmen nicht selten in eine Krise, so daß Handlungs- und Sanierungsbedarf entstehen kann. Selbst die Großindustrie vermeldet Finanzierungsprobleme. Die Finanzkrise, die derzeit von den USA aus die Welt mit Horrormeldungen überflutet, ist besorgniserregend auch für die Mittelstandsfinanzierung. Sogar Volksbanken und Sparkassen, die nun anteilig für die Verluste z. B. der Landesbanken mit Bürgschaften herhalten müssen, werden an den Rand einer "Kreditklemme" geführt. D.h., dass sie ihre Kreditvergabevolumina nach § 18 des Kreditwesengesetzes erheblich einschränken müssen.

Die Überwindung und Loslösung von dieser Finanz- und Bankenkrise ist aktuelles Denk- und Handlungsszenario in vielen mittelständischen Unternehmen. Eine Umorientierung und alternative Finanzierungen für Unternehmen entscheidet über Wachstum, Arbeitsplätze und persönliche Schicksale von Unternehmern und Arbeitnehmern gleicher Maßen. Leasing, Factoring und bankenunabhängiges Mezzaninekapital rücken stärker in den Vordergrund.

Die Kapitalbeschaffung von Privatinvestoren und Beteiligungsgesellschaften als Ausweg aus der hoffentlich temporären Finanzierungskrise, mit Umfinanzierungen, Kredit- und Darlehensablösungen ohne eine andere Bank sowie die Rückgabe / Aufhebung von Bürgschaftsverpflichtungen und die Freigabe von verpfändeten Wirtschaftsgütern / abgetretenen Forderungen zwecks Umfinanzierung und Eigenkapitalstruktur-Optimierungen sind dabei wichtige zukunftsfördernde Maßnahmen für Unternehmen in der heutigen Finanzierungslandschaft.

Aufgrund der zunehmend zurückhaltenden Kreditfinanzierungs-Bereitschaft der Banken und bei vereinzelten Kreditkündigungen ( eine Reihe von Unternehmen stürzen durch Darlehenskündigungen in die Krise ) müssen immer mehr Unternehmen und Produktionsbetriebe gerade vor dem Hintergrund der weltweiten Finanzkrise ihr Eigenkapital und ihre Liquidität mit privatem Beteiligungskapital oder mit mezzaninen Finanzierungsinstrumenten (z.B. Genussrechtskapital und stilles Beteiligungskapital oder Unternehmensanleihen) erhöhen (www.finanzierung-ohne-bank.de). Nur auf diese Weise läßt sich ein Finanz- und Liquiditätsengpaß oder gar eine fällige Investitionsfinanzierung bzw. eine Sanierung des mittelständischen Unternehmens unabhängig von den Banken erreichen (www.emissionsmarktplatz.de). Mit einem

Quelle: Dr. Werner Financial Service AG / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Dr. Werner Financial Service AG
Ansprechpartner: Dr. Horst S. Werner
Straße: Gerhard-Gerdes-Straße 5
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 0551/99964-240
Fax: 0551/99964-248

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

WGZ Initiativkapital: Keine Kreditklemme im Mittelstand

* Auch Übernahmefinanzierungen weiterhin möglich* Neben Bankkrediten stehen 100 Mio. Euro Private Equity Kapital bereitDie WGZ Initiativkapital geht davon aus, dass die aktuellen Turbulenzen an den Märkten für Unternehmensanleihen ...
Presseinformation der Kampagne "Steuer gegen Armut" zur Alternative Bankenabgabe vs. Finanztransaktionssteuer

Pressemitteilung der Kampagne "Steuer gegen Armut" Nürnberg, Bochum 24.3.2010 *Finanztransaktionssteuer: Bundespräsident Köhler würde für sie kämpfen, Finanzminister Schäuble kapituliert *Bankenexperte: Bankenabgabe ist nur scheinbar eine ...
Raus aus der Kreditklemme

Es ist ein Kreuz mit den Krediten: Wer einen bekommen könnte, braucht ihn meistens nicht. Wer ihn aber brauchen könnte, bekommt ihn meistens nicht. Was also tun, wenn Sie händeringend auf frische Geldmittel angewiesen sind, die Schulter Ihrer Hausbank ...
Volle Auftragsbücher und Kreditklemmen – Die deutsche Wirtschaft und die Finanzkrise in den USA

Bonn/Düsseldorf – Der deutsche Maschinenbau ist eine Kraftmaschine. Die Auftragsbücher sind voll. Um alle Aufträge erfüllen zu können, schufen die Unternehmen der Branche im vergangenen Jahr 50.000 neue Stellen. Ende 2007 beschäftigten die hiesigen Maschinen- ...
Immobilienfinanzierung bei einer Ausweitung der Kreditklemme

Die Rezession am Kreditmarkt ist deutlich spürbar, so sehen die Prognosen für das Bruttoinlandsprodukt für das Jahr 2009 sehr schlecht aus. In der Eurozone liegen sie bei -0,6% und die Inflationsraten fallen in den negativen Bereich von -0,2%. Der Euro ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Alternatives Finanzieren in Zeiten von Bankenkrise und Kreditklemme' (Stand 07.01.2019


Insgesammt wurden alle 51 Pressetexte 30020 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Alternatives Finanzieren in Zeiten von Bankenkrise und Kreditklemme wurde bisher 741 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Informationstechnologie" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 06.11.2014 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Alternatives Finanzieren in Zeiten von Bankenkrise und Kreditklemme'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Alternatives Finanzieren in Zeiten von Bankenkrise und Kreditklemme'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.