pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von DSC Software AG

Content Management mit SAP ERP

Content Management SAP ERP


DSC Software AG präsentiert auf der tekom-Jahrestagung 2008 in Wiesbaden die in SAP ERP integrierte Erstellung und Verwaltung von Handbüchern.

Karlsruhe, 04.11.2008. Vom 5. bis 7. November findet in Wiesbaden die Jahrestagung 2008 der tekom für technische Kommunikation und Dokumentation statt. Die DSC Software AG ist in Halle 10/Stand 183 vertreten. Am 5. und 7. November präsentiert das Software- und Beratungshaus interessante Vorträge rund um das Thema SAP ERP und Technische Dokumentation. Vom praxisnahen Einsatz der Lösung berichtet die Heidelberger Druckmaschinen AG.

Programm

Mittwoch, 05.11.2008, 8:45-9:30 Uhr, Raum 2/2, Veranstaltung CM9
365 Tage Praxis mit Technischer Dokumentation in SAP bei Heidelberger Druckmaschinen AG
- Tilo Löffler, Heidelberger Druckmaschinen AG, Heidelberg
- Mario Mengwein, Heidelberger Druckmaschinen AG, Heidelberg

Die vollständige Integration der Technischen Dokumentation in SAP-ERP ist bei Heidelberg Praxis. Der Vortrag zeigt als Erfahrungsbericht heutige Dokumentations-Prozesse sowie Chancen zur Weiterentwicklung und umfangreicheren Nutzung der vorhandenen Informationen durch die Integration in SAP. Diese Möglichkeiten und Visionen werden exemplarisch dargestellt.
Der Vortrag richtet sich an Praktiker mit vertieften Kenntnissen. Die Teilnehmer sollten Erfahrungen im Bereich Dokumentenmanagement-Systeme (DMS, CMS) haben.


Mittwoch, 05.11.2008, 11:15-12:00 Uhr, Raum 2/2, Veranstaltung C29
Content Management mit SAP ganz leicht. In SAP integrierte Erstellung und Verwaltung von Handbüchern
- Dr. Arne Gaiser, DSC Software AG, Karlsruhe
- Tobias Zack, DSC Software AG, Karlsruhe

Seit 2007 setzt die DSC Software AG das SAP System zur Erstellung und Verwaltung von technischen Dokumentationen ein. Der Vortrag erläutert, wie modular strukturierte Dokumente, wie Bedienungsanleitungen und Handbücher, mit SAP verwaltet werden können. Damit sichergestellt ist, dass den Kunden mit der Software aktuelle Bedienungsanleitungen ausgeliefert werden, auch in Form einer Online-Hilfe, unterliegt die Dokumentation einem Freigabeprozess. Das SAP Berechtigungskonzept stellt sicher, dass nur die befugten Redakteure die Dokumentationen bearbeiten können.

Der Vortrag richtet sich an Praktiker mit Grundkenntnissen. Die Teilnehmer sollten geringe bis gute Kenntnisse der SAP Dokumentenverwaltung haben.


Freitag, 7.11.2008, 10:00-10:30 Uhr, Raum 10A, Veranstaltung T52
Engineering Control Center: Verwalten technischer Dokumentationen mit SAP
- Dr. Arne Gaiser, DSC Software AG, Karlsruhe

SAP ermöglicht die anwenderfreundliche Erstellung und Verwaltung technischer Dokumente. Es deckt alle Anforderungen der Dokumente ab, nutzt Daten durchgängig und stellt die Versionierung sicher.

Die DSC Software AG demonstriert live, wie mit Engineering Control Center technische Dokumente strukturiert in SAP erstellt und verwaltet werden. Integrationen von Office, Bildbearbeitung und CAD-Systemen werden vorgestellt, außerdem Integrationen in 3D Publishing und E-Mail. Darüber hinaus zeigen wir, wie technische Dokumente in elektronischen Akten verwaltet und in Bearbeitungsverfahren einbezogen werden können.

V.i.S.d.P.
DSC Software AG
Dr. Arne Gaiser
Am Sandfeld 17
D-76149 Karlsruhe
Tel.: +49 721 9774-100

Über DSC Software AG
Die DSC Software AG ist ein PLM Software- und Beratungshaus mit über 25 Jahren Erfahrung. Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Integration von Lösungen im Umfeld von Konstruktion, Produktdatenmanagement und Produktlebenszyklus. Das Unternehmen entwickelt maßgeschneiderte Integrationen für SAP um die Geschäftsprozesse im Unternehmen zu optimieren. Die durchgängige Prozessintegration ermöglicht eine bereichsübergreifende Zusammenarbeit: Collaboration. Die DSC Software AG ist „Preferred Partner" der SAP AG und entwickelt die „SAP PLM Integration für Unigraphics" für die SAP AG. Bestandteil der SAP-Lösung ist Engineering Control Center. Diese Lösung ist zudem „SAP Certified - Powered by SAP NetWeaver“ zertifiziert und wird von der DSC Software AG angeboten zur Optimierung der Verwaltung von SAP-Objekten und -Strukturen im gesamten Engineeringprozess. DSC Software AG ist Gründungsmitglied der 2005 ins Leben gerufenen PLM Alliance, einem Zusammenschluss der SAP Entwicklungspartner für SAP PLM Integrationslösungen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Karlsruhe und wurde 1998 in eine inhabergeführte AG umgewandelt. Es ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000.

Weitere Informationen über die Produkte und Leistungen der DSC Software AG finden Sie unter www.dscsag.de

Quelle: DSC Software AG / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: DSC Software AG
Ansprechpartner: Dr. Arne Gaiser
Straße: Am Sandfeld 17
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 0721-9774-100
Mobil: 0721-9774-101
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Hyperwave stellt sich dem direkten Vergleich im Dokumentenmanagement

Tagung von BARC und Computerwoche zeigt Strategien und Lösungen führender Hersteller München, 10. Juni 2005. Mit einem herausragenden Ergebnis schnitt die Lösung von Hyperwave in der diesjährigen BARC Studie zu Dokumentenmanagement ...
Ausgereiftes Content Management System braucht kompetente Business-Partner

BOOGAERTS SCHLIERKAMP sucht Vertriebs- und Implementierungspartner für professionelles CMS-SystemKarlsruhe, 09. Juni 2005 +++ BOOGAERTS SCHLIERKAMP, Spezialisten für Softwaremarketing und -vertrieb, nehmen ab sofort Bewerbungen von Unternehmen ...
Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...
Mehr Effizienz beim IT Service Management (ITSM)

:Neue Best Practices und Services für die Einführung von ITSM mit HP OpenView 2005-06-27 - Mit ITSM Best Practices für HP OpenView Service Desk 4.5 präsentiert HP aktuelle Best Practices für die Einführung von IT Service ...
Management übernimmt ABB-Leitungsbau

Mannheim, 24. Juni 2005 - ABB in Deutschland hat ihre Tochtergesellschaft ABB Leitungsbau GmbH an das Management Team veräußert. Dieter Pusch, bislang kaufmännischer Leiter des Leitungsbaus, und seine Kollegen Gerd Brändel und Jörg ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Content Management mit SAP ERP' (Stand 02.01.2019


Insgesammt wurden alle 17 Pressetexte 7113 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Content Management mit SAP ERP wurde bisher 300 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Informationstechnologie". Die aktuellste Meldung wurde am 16.08.2012 - 15:11 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Content Management mit SAP ERP'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Content Management mit SAP ERP'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.