pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von PortaMare® GmbH

Meersalz-Inhalationsgerät: PortaMare® GmbH präsentiert Wellness-Klassiker erstmalig als dekoratives Einrichtungsstück; Produktneuvorstellung auf der Heim + Handwerk in München, 29. November – 7. Dezember 2008, Halle B1, Stand 413

Meersalz-Inhalationsgerät: PortaMare® GmbH Wellness-Klassiker Einrichtungsstück; Produktneuvorstellung Heim + Handwerk München, 29. November – 7. Dezember 2008, Halle B1, Stand 413


München, 27. November 2008: Sole-Inhalationen (Salz-Wasser-Verbindungen) sind seit langem ein medizinisch anerkanntes Mittel, um das Immunsystem zu stärken, Krankheiten aktiv vorzubeugen und bereits bestehende Beschwerden zu lindern. Während die bisher auf dem Markt erhältlichen Produkte jedoch in der Regel rein funktional sind, hat das im Großraum München ansässige Unternehmen PortaMare® GmbH nun erstmalig ein Medical-Wellness-System entwickelt, das zugleich höchsten Designansprüchen gerecht wird.

Wolfgang Bauer, Geschäftsführer PortaMare® GmbH: „Raus aus der Öko-Ecke. Mit unserem Sole-Raum-Inhalationssystem sprechen wir Menschen an, die zwar auf die gesundheitliche Wirkung von frischem Meersalzklima vertrauen, die aber dennoch nicht auf ein Gerät mit ansprechender Optik verzichten möchten, das sich nahtlos in die eigene Wohnungseinrichtung einfügt.“

Zu diesem Zweck hat das Unternehmen zwei Produktvarianten entwickelt: Die „PortaSan® Vitalbox“ ist ein 30 x 30 x 30 cm großer Würfel, der von außen in der Basisvariante aus einer edlen Acrylglasverkleidung besteht. Als Option kann die Box zusätzlich mit speziellen Glasfliesen verkleidet oder mit buntem Acrylglas bestellt werden. Innerhalb der Box befindet sich die Sole-Lösung, die mit Hilfe eines Ventilators in die Umgebung gebracht wird. Durch eine gleichzeitig eingebaute Elektronik ist es möglich, den Würfel in fast jeder denkbaren Farbe zum Leuchten zu bringen.

Wolfgang Bauer: „Durch die Farben und Lichtprogramme, die in der High-End Version unseres Produktes unter anderem über das iPhone beziehungsweise den iPod touch frei wählbar sind, fügt sich der Würfel perfekt in jede Wohnungseinrichtung ein und lässt sich auf individuelle Geschmäcker anpassen.“

In der einfacheren Variante hat die PortaMare® GmbH das Inhalationsgerät „PortaSan® VitalStand“ entwickelt. Ein Acrylglasständer mit einer Glasschüssel, der jedoch die gleiche Grundfunktionalität wie die PortaSan® Vitalbox besitzt.

Auf der in München Ende November/Anfang Dezember stattfindenden Messe Heim + Handwerk präsentiert die PortaMare® GmbH ihre Produktneuheiten zum ersten Mal.

Nähere Informationen und druckfähige Fotos unter: www.portamare.de.

Über PortaMare®:
Die PortaMare® GmbH wurde im September dieses Jahres mit dem Ziel gegründet, die beiden neu entwickelten Inhalationsgeräte „PortaSan® VitalStand“ und „PortaSan® Vitalbox“ auf dem Markt einzuführen und zu vertreiben. Die beiden Produkte, mit denen es möglich ist, ein natürliches Meersalzklima in Innenräumen zu erzeugen, verbinden in einzigartiger Weise Medical und Wellness mit Design. Das Angebot richtet sich zum einen an Privatpersonen jeden Alters, die ihre Gesundheit erhalten oder verbessern möchten, als auch an medizinische Einrichtungen, wie beispielsweise Praxen von Ärzten und Heilpraktikern sowie Wellnesshotels. Geschäftsführer des Unternehmens ist Wolfgang Bauer, 35.
Mehr unter: www.portamare.de.

Pressekontakt PortaMare®:

PortaMare® GmbH
Wolfgang Bauer
Geschäftsführer
Kesselbodenstr. 11
85391 Allershausen

Tel.: +49 (0)89-894 222 999
Fax: +49 (0)89-894 222 998
E-Mail: infoportamare.de


Quelle: PortaMare® GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: PortaMare® GmbH
Ansprechpartner: Wolfgang Bauer
Straße: Kesselbodenstr. 11
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: Tel.: +49 (0)89-894 222 999
Mobil: Fax: +49 (0)89-894 222 998
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Medical , Wellness , Design


Ähnliche Pressemeldungen

Fresenius Medical Care gibt Änderungen des Unternehmensratings bekannt

Die Fresenius Medical Care AG (Börse Frankfurt: FME, FME3) (Börse New York: FMS, FMS-p), der weltweit führende Anbieter von Dialyseprodukten und Dialysedienstleistungen, gibt bekannt, dass Standard & Poor’s und Moo-dy’s im Zusammenhang ...
Clerical Medical International Holdings BV erwirbt MLP Lebensversicherung AG

Clerical Medical International Holdings BV, ein Tochterunternehmen von HBOS plc., erwirbt MLP Lebensversicherung AG und schliesst Kooperationsvertrag mit MLP Finanzdienstleistung AG Luxemburg (17. Juni 2005) - Clerical Medical International Holdings ...
Fresenius Medical Care erhält zweites Nachfrage-Gesuch durch US-Kartellbehörden

15. Juni 2005 - Die Fresenius Medical Care AG (Börse Frankfurt: FME, FME3 Börse New York: FMS, FMS-p), der weltweit führende Anbieter von Dialyseprodukten und Dialysedienstleistungen, hat von den US-amerikanischen Kartellbehörden ...
Modernes Rechnungswesen für den Mittelstand

Auftragsserie für SoftM Suite FinancialsMünchen, 15. Juni 2005 Eine Reihe mittelständischer Unternehmen hat sich zur Einführung von SoftM Suite Financials entschieden. Von der J. P. Sauer und Sohn Maschinenbau GmbH in Kiel, der Kodak ...
Fresenius Medical Care datiert außerordentliche Hauptversammlung auf den 30. August 2005

21. Juli 2005 - Die Fresenius Medical Care AG (Börse Frankfurt: FME, FME3) (Börse New York: FMS, FMS-p), der weltweit führende Anbieter von Dialyseprodukten und Dialysedienstleistungen für chronisch nierenkranke Patienten, teilt ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Meersalz-Inhalationsgerät: PortaMare® GmbH präsentiert Wellness-Klassiker erstmalig als dekoratives Einrichtungsstück; Produktneuvorstellung auf der Heim + Handwerk in München, 29. November – 7. Dezember 2008, Halle B1, Stand 413' (Stand 04.01.2019


Insgesammt wurden alle 10 Pressetexte 8955 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Meersalz-Inhalationsgerät: PortaMare® GmbH präsentiert Wellness-Klassiker erstmalig als dekoratives Einrichtungsstück; Produktneuvorstellung auf der Heim + Handwerk in München, 29. November – 7. Dezember 2008, Halle B1, Stand 413 wurde bisher 1313 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Mensch und Gesundheit". Die aktuellste Meldung wurde am 17.11.2010 - 21:20 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Meersalz-Inhalationsgerät: PortaMare® GmbH präsentiert Wellness-Klassiker erstmalig als dekoratives Einrichtungsstück; Produktneuvorstellung auf der Heim + Handwerk in München, 29. November – 7. Dezember 2008, Halle B1, Stand 413'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Meersalz-Inhalationsgerät: PortaMare® GmbH präsentiert Wellness-Klassiker erstmalig als dekoratives Einrichtungsstück; Produktneuvorstellung auf der Heim + Handwerk in München, 29. November – 7. Dezember 2008, Halle B1, Stand 413'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.