pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Accessio Wertpapierhandelshaus AG

ACCESSIO Wertpapierhandelshaus AG bietet mit neuem ZinsPlusKonto hohe Rendite von 6,50 Prozent

ACCESSIO Wertpapierhandelshaus AG ZinsPlusKonto Rendite 6,50 Prozent


ACCESSIO Wertpapierhandelshaus AG: Exklusives Angebot für Privatanleger und Firmenkunden

Itzehoe, im Januar 2009: Der unabhängige Finanzdienstleister ACCESSIO Wertpapierhandelshaus AG vermittelt Neuanlegern ab sofort mit dem ZinsPlusKonto ein frei verfügbares Tagesgeld mit einem garantierten Zinssatz von 6,50 Prozent. Dieses ZinsPlusKonto ermöglicht eine sichere Rendite bei gleichzeitigem Schutz vor Kapitalverlust durch den deutschen Einlagensicherungsfonds der Banken.
Mit dem aktuell angebotenen Zinsprodukt der ACCESSIO Wertpapierhandelshaus AG, dem ZinsPlusKonto, garantiert die ACCESSIO Wertpapierhandelshaus AG allen Neukunden ein täglich verfügbares Tagesgeld bei einem garantierten Zinssatz von 6,50 Prozent p.a. für drei Monate ab Kontoeröffnung. Neukunden sind laut Definition hierbei Kunden, die in den letzten 12 Monaten kein über Driver & Bengsch vermitteltes Konto/Depot unterhielten. Keine Mindestanlagesumme benötigen die Anleger des ZinsPlusKonto und erhalten die hohe Verzinsung von 6,50 Prozent p.a. für Einzelkonten bis 25.000 Euro und Gemeinschaftskonten bis 50.000 Euro. Das Tagesgeld des ZinsPlusKonto wird über eine deutsche Bank geführt und ist dadurch über den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken abgesichert.
Alternativ zum ZinsPlusKonto kombiniert die ACCESSIO Wertpapierhandelshaus AG sicheres Tagesgeld mit renditestarken Wertpapieren (ZinsKombiKonto), die Anlegern alle Chancen auf Kursgewinne am Kapitalmarkt lassen. Aktuelle Empfehlungen im Bereich Anleihen, Aktien und Zertifikate sowie eine Vermögensverwaltung ergänzen das Angebot der ACCESSIO Wertpapierhandelshaus AG.
Mehreinzahlungen auf das ZinsPlusKonto werden ab Eingang mit einem Zinssatz von 2,00 Prozent p.a. verzinst. Die Zinsabrechnungen für das ZinsPlusKonto erfolgen jeweils zum Quartalsende. Weitere Vorteile des ZinsPlusKontos sind die gebührenfreie Einrichtung, Kontoführung und auch eventuelle Schließung des ZinsPlusKonto. Der Kunden kann selbst entscheiden, ob er sein ZinsPlusKonto online und/oder per Telefon führen will.
Bei den Unternehmensanleihen setzt die ACCESSIO Wertpapierhandelshaus AG derzeit auf wachstumsstarke Unternehmen in Zukunftstechnologien, etwa weltweite Logistik-Zulieferer. Im Bereich Aktien empfehlen die Vermögensverwalter der ACCESSIO Wertpapierhandelshaus AG aktuell eine Immobiliengesellschaft, welche sich auf hochwertige Objekte mit Renditepotential in der Landeshauptstadt Berlin spezialisiert hat.
Es geht um Investments bei all diesen Kapitalanlagen, die von den Finanzexperten der ACCESSIO Wertpapierhandelshaus AG nach gründlicher Analyse als sinnvolle Ergänzung zur eigenen Anlagestrategie empfohlen werden.
Die ACCESSIO Wertpapierhandelshaus AG ist als Nachfolgerin aus der Wertpapierhandelshaus Driver & Bengsch AG hervorgegangen.


Über die ACCESSIO Wertpapierhandelshaus AG
Die ACCESSIO Wertpapierhandelshaus AG mit Unternehmenssitz in Itzehoe, Schleswig-Holstein ist ein bankenunabhängiges Finanzdienstleistungsunternehmen mit den Kerngeschäften: Vermittlung von Zinskonten, Wertpapierberatung sowie Vermögensverwaltung. In den letzten Jahren verzeichnete die ACCESSIO Wertpapierhandelshaus AG ein starkes Kundenwachstum und beschäftigt heute rund 40 Mitarbeiter, die etwa 30.000 Konten nachhaltig und umfassend betreuen. Den Schwerpunkt seiner Beratungen legt die ACCESSIO Wertpapierhandelshaus AG auf die bislang vernachlässigten kleineren Privatvermögen ab 15.000 Euro.
Kontakt

Accessio Wertpapierhandelshaus AG
Hr. René Petersdorf
Fraunhoferstr. 3
25524 Itzehoe

Telefon: 01805 / 250 088
Fax: 01805 / 250 099
E-Mail: infoaccessio.de
Internet:

www.accessio-zins-plus-konto.de

Quelle: Accessio Wertpapierhandelshaus AG / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Accessio Wertpapierhandelshaus AG
Ansprechpartner: René Petersdorf
Straße: Fraunhoferstr. 3
Stadt: -
Land: Deutschland

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte





Ähnliche Pressemeldungen

Driver & Bengsch / Accessio Wertpapierhandelshaus AG: Pflichtverletzung wird ausdrücklich eingestanden

Das Wertpapierunternehmen Accessio Wertpapierhandelshaus AG hat nun explizit eine Pflichtverletzung gegenüber einem Kunden eingestanden. Wie die Gesellschaft in einem Verfahren, das von der Kanzlei CLLB Rechtsanwälte für eine geschädigte Anlegerin vor ...
CLLB Rechtsanwälte berichten: Accessio Wertpapierhandelshaus AG stellt Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens

München, den 02.08.2010: Das Wertpapierhandelsunternehmen Accessio Wertpapierhandelshaus AG hat mit Datum vom 02.08.2010 Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens beim Amtsgericht Itzehoe gestellt. Das Accessio Wertpapierhandelshaus bot insbesondere ...
Driver & Bengsch / Accessio Wertpapierhandelshaus: CLLB Rechtsanwälte bereiten erste Schadensersatzklagen für geschädigte Anleger vor

Das Accessio Wertpapierhandelshaus bot insbesondere in den Jahren 2006 und 2007 unter dem Namen Driver & Bengsch Anlegern hohe Zinsen für die Eröffnung eines Tagesgeldkontos an. Zahlreiche Festgeldsparer übertrugen daraufhin in der Folgezeit ihre Ersparnisse ...
Driver & Bengsch / Accessio Wertpapierhandelshaus AG legt Telefonprotokolle vor

Dem Wertpapierunternehmen Accessio Wertpapierhandelshaus AG wird seit Monaten von mehreren Anlegern vorgeworfen, nicht ordnungsgemäß beraten zu haben. Die Vorwürfe ähneln sich dabei in vielen Fällen. Demnach haben Anleger ein Tagesgeldkonto bei Accessio ...
Accessio AG – Erfolg für CLLB Rechtsanwälte: Oberlandesgericht Schleswig weist Berufungen des Insolvenzverwalters zurück

München, den 28.09.2011. Das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht hat mit Beschlüssen vom 07.09.2011 in zwei von der Kanzlei CLLB Rechtsanwälte betreuten Verfahren die Berufungen des Insolvenzverwalters der Accessio Wertpapierhandelshaus AG als unzulässig ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'ACCESSIO Wertpapierhandelshaus AG bietet mit neuem ZinsPlusKonto hohe Rendite von 6,50 Prozent' (Stand 06.01.2019


Insgesammt wurden alle 4 Pressetexte 2901 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung ACCESSIO Wertpapierhandelshaus AG bietet mit neuem ZinsPlusKonto hohe Rendite von 6,50 Prozent wurde bisher 544 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 01.04.2009 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'ACCESSIO Wertpapierhandelshaus AG bietet mit neuem ZinsPlusKonto hohe Rendite von 6,50 Prozent'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'ACCESSIO Wertpapierhandelshaus AG bietet mit neuem ZinsPlusKonto hohe Rendite von 6,50 Prozent'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.