pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von Königskonzept

Milliarden für den Nichtwohnbau – Kongress zur energetischen Sanierung

Milliarden Nichtwohnbau – Kongress Sanierung


Das neue Konjunkturprogramm der Regierung wird in der zweiten Jahreshälfte für eine deutliche Belebung des kommunalen Sanierungsmarktes sorgen. Gleichzeitig versetzen die vielfältigen Förder- und Zuschussmöglichkeiten von Bund, Ländern und Kreditanstalten Wohnungsbaugesellschaften und Besitzer von Nichtwohngebäuden in die Lage, umfassende Maßnahmen im Bereich der energetischen Sanierung durchzuführen. Dazu passt auch das Zitat von Georg Müller, Vorstandschef des Mannheimer Energieversorgers MVV aus der heutigen Tageszeitung: “Die beste Kilowattstunde ist die, die gar nicht erzeugt werden muss“

Das Weiterbildungszentrum Brennstoffzelle Ulm e.V. organisiert am 2. und 3. April 2009 einen bundesweit ausgerichteten Kongress zu diesem Thema.

Themen
Es werden die Bereiche technische Anforderungen an die Gebäudetypologie, Dämmstoffe,  Heizsysteme,  Lüftungstechnik, Wärmerückgewinnung, Energiegewinnung, Weiterbildung, und Finanzierung behandelt.

Kongressziel
Aus allen relevanten Bereichen der energetischen Sanierung sollen Sie eine Fülle von Anregungen und Ideen mit nach Hause nehmen. Die Referenten dazu kommen aus den Bereichen Energieberatung, Planung und Industrie, Instituten, dem Handwerk, der Forschung und der Politik.

Teilnehmerkreis:
Der Kongress ist ausgerichtet auf
Energieagenturen,
Wohnungsbaugesellschaften,
Energieversorger,
Besitzer von Industriegebäuden,
Kommunen,
Besitzer von Krankenhäusern und Kliniken
sowie Planer und ausführende Betriebe aus diesen Bereichen

Ort/Veranstalter
Die Veranstaltung wird durchgeführt vom Weiterbildungszentrum Brennstoffzelle Ulm e.V. (WBZU) unter
wissenschaftlicher Begleitung von Helmut König, Königskonzept,

Anmeldung
Alle Informationen zum Fach-Kongress, den Flyer und das Anmeldeformular
finden Sie auf unserer Webseite unter:


Es wäre schön, wenn Sie diese Information innerhalb Ihrer Netzwerke und Unternehmen weitergeben würden, so dass ein möglichst großer Interessentenkreis erreicht wird. Zu Veröffentlichungen in der Fachpresse stehen wir für ergänzende Informationen gern zur Verfügung.

Wir würden uns freuen, wenn Sie bei diesem Kongress dabei sind, wünschen Ihnen viele gute Anregungen für Ihre tägliche Arbeit und grüßen herzlich aus der Universitätsstadt Ulm!

Manuela Egger
===================================================
Weiterbildungszentrum Brennstoffzelle Ulm e.V.
(Fuel Cell Education and Training Center Ulm)
Manuela Egger (Marketing und Events)
Helmholtzstr. 6
D-89081 Ulm

Tel:  +49(0)731-17589-21
Fax:  +49(0)731-17589-10
manuela.eggerwbzu.de


WBZU ist ein Weiterbildungszentrum zur Brennstoffzellenforschung


Herrn König erreichen Sie über seine E-Mail Adresse koenigkoenigskonzept.de oder Tel. 0172/9201709




Quelle: Königskonzept / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Königskonzept
Ansprechpartner: Helmut König
Straße: Mittelstr. 19
Stadt: -
Mobil: 0721 151 430 712
Fax: 0172 9201709

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Kongress Sanierung , Energie , Konjunkturprogramm , Energie , Energieberater
Schule , Klinik,


Ähnliche Pressemeldungen

Trittin begruesst Einigung zum Energiewirtschaftsgesetz

"Wichtiger Schritt fuer mehr Wettbewerb im Energiemarkt"Berlin, 15. Juni 2005 - Bundesumweltminister Juergen Trittin hat die heute im Vermittlungsausschuss erzielte Einigung ueber das Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) als "ganz bedeutsamen Schritt fuer ...
Umweltminister Methling: 100 Prozent - erneuerbare Energien ab 2050 möglich

Sperrfrist: Samstag, 11. Juni 2005, 9.00 Uhr!Mecklenburg-Vorpommerns Umweltminister Prof. Dr. Wolfgang Methling hat heute (Samstag, 11.6.2005) in Wietow (Landkreis Nordwestmecklenburg) im Rahmen der von der Rosa-Luxemburg-Stiftung (RSL), dem Regionalbüro ...
GRÜNE: Kein Geld mehr für erneuerbare Energien in diesem Jahr

Nach Informationen der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN steht wegen der Haushaltssperre für den Rest des Jahres kein Geld mehr für Biogas- und Holzhackschnitzelanlagen zur Verfügung. "Viele bereits vorliegende Anträge ...
Chancen der erneuerbaren Energien nutzen

Förderung erneuerbarer Energien effizienter gestalten15. Juni 2005 - Anlässlich der Antwort der Bundesregierung auf die Große Anfrage "Erneuerbare Energien in Deutschland" (Drs. 15/4014) erklärt der umweltpolitische Sprecher der ...
Bundesregierung zieht positive Bilanz des Erneuerbare-Energien-Gesetzes

Bundesumweltminister Juergen Trittin: "Das beste Instrument zur rechten Zeit am richtigen Platz"Berlin, 15. Juni 2005 - Das Gesetz zur Foerderung der Erneuerbaren Energien (EEG) hat sich nach Auffassung der Bundesregierung bestens bewaehrt. Es hat den ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Milliarden für den Nichtwohnbau – Kongress zur energetischen Sanierung' (Stand 10.07.2015 )


Insgesammt wurden alle 42 Pressetexte 25246 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Milliarden für den Nichtwohnbau – Kongress zur energetischen Sanierung wurde bisher 1259 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Politik und Gesellschaft" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 25.03.2010 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Milliarden für den Nichtwohnbau – Kongress zur energetischen Sanierung'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Milliarden für den Nichtwohnbau – Kongress zur energetischen Sanierung'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.