pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Büro für Bildung & Kommunikation

„Trainer (IHK)“ werden

„Trainer (IHK)“


Kompakt-Trainerausbildung der IHK Würzburg vermittelt Teilnehmern in einer Woche das nötige Know-how.

Wie kann ich mir in kurzer Zeit das Know-how aneignen, das ich zum Vermitteln von Wissen an andere Personen brauche? Das fragen sich viele Personen, die in den Trainerberuf einsteigen möchten; des Weiteren zahlreiche Mitarbeiter von Unternehmen, die im Arbeitsalltag vor der Herausforderung stehen, Kollegen oder Mitarbeiter zu schulen.

Für diese Zielgruppe hat die IHK Würzburg eine spezielle Trainerausbildung konzipiert, in der die Teilnehmer binnen einer Woche den Abschluss „Trainer (IHK)“ erwerben können. Diese Kompakt-Ausbildung stößt laut Udo Albert, Leiter der Abteilung Weiterbildung bei der IHK Würzburg, „auf eine sehr große Nachfrage“. Allein 2008 führte die IHK elf offene Trainerausbildungen durch. Hinzu kamen mehrere firmeninterne Ausbildungen. Dieser Trend setzt sich 2009 fort. Die ersten Ausbildungen in diesem Jahr waren laut Albert nicht nur restlos ausgebucht. „Zur Zeit besteht eine Warteliste, obwohl wir fast jeden Monat eine Trainerausbildung durchführen.“

„Damit ist die IHK Würzburg“, so Wolfgang J. Schmitt, Geschäftsführer der SCHMITT Wirtschaftsberatungsgesellschaft, Würzburg, die für die IHK die Ausbildungen durchführt, „der Bildungsanbieter in Deutschland, der die meisten Trainer ausbildet.“ Dass die IHK-Trainerausbildung auf eine so positive Resonanz stößt, hat viele Gründe. Ein zentraler Grund ist laut Schmitt die Möglichkeit, in sehr kurzer Zeit einen qualifizierten Abschluss zu erwerben. Außerdem ist die IHK-Ausbildung günstiger als die tradierten, berufsbegleitenden Trainerausbildungen, die sich meist über einen Zeitraum von 12 bis 18 Monaten erstrecken. Sie kostet inklusive Zertifizierung und Train-the-Trainer-Lehrunterlagen nur 2340 Euro.

Eine weitere Ursache ist laut Albert: Die Firmen setzen, wenn es um das Schulen ihrer Mitarbeiter gerade in den mitarbeiterstarken Bereichen wie dem Vertrieb und in der Produktion geht, zunehmend eigene, erfahrene Mitarbeiter als Trainer ein – aus Kosten- und Effizienzgründen. Diese Mitarbeiter, die sozusagen Parttime als Trainer arbeiten, müssen für diese Aufgabe geschult werden – oft kurzfristig. Diesem Bedarf der Unternehmen entspricht das Ausbildungskonzept der IHK Würzburg.

In der Trainerausbildung der IHK Würzburg wird den Teilnehmern, wie in den tradierten Ausbildungen, das Know-how vermittelt, das diese zum Planen und Durchführen von Seminaren, Trainings und Schulungen, brauchen. Als Lehrwerk dient dabei ein über 600 Seiten starkes Trainer-the-Trainer-Kompendium, das die SCHMITT Wirtschaftsberatungsgesellschaft für die Trainerausbildung erstellt hat. Dieses Kompendium bildet auch die Grundlage für das Audit und das Zertifizierungsgespräch nach Beendigung der Ausbildung, die Voraussetzung für das Verleihen des Abschlusses „Trainer IHK“ sind.

Nähere Infos über die Trainerausbildung erhalten Interessierte bei der IHK-Würzburg. Ansprechpartner ist Udo Albert (E-Mail: albertwuerzburg.ihk.de; Tel.: 0931/41 94-2 52). Sie finden diese zudem auf der Website www.trainplan.de der SCHMITT Wirtschaftsberatungsgesellschaft (Ansprechpartner: Cristiano Weinkauf, Tel.: 0931/79680-77, E-Mail: costumercentertrainplan.de).



Quelle: Büro für Bildung & Kommunikation / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Büro für Bildung & Kommunikation
Ansprechpartner: Bernhard Kuntz
Straße: Eichbergstraße 1
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 06151/896 590
Fax: 06151/896 592

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Trainerausbildung ,


Ähnliche Pressemeldungen

Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...
Schottenland warnt vor Abzocke bei Internet-Telefonen

Berlin/Schottenland, 9. Juni 2005 - Eine Reihe von Anbietern nutzt die Unkenntnis vieler Verbraucher bei Internet-Telefonen aus und bietet die Geräte zu stark überhöhten Preisen an. Darauf weist der Preisvergleichsdienst Schottenland.de ...
Verkaufsleiter als Trainer

Schon immer ist die Entwicklung der Mitarbeiter eine wesentliche Aufgabe von Vertriebsführungskräften. Vornehmlich eignen sich Tagungen, regionale Meetings und Begleitbesuche, um diese Aufgabe wahrzunehmen. In den letzten Jahren haben sich besonders regionale ...
Neue Management Ausbildung

Der berufliche Aufstieg in das mittlere Management ist für Akademiker und Nichtakademiker oft mit einer Anpassungsweiterbildung verbunden. In erster Linie geht es darum modernes Managementwissen zu erwerben und aufzufrischen. Der neue Management Lehrgang ...
Trainerausbildung

Neun Teilnehmer an dem Zertifikatslehrgang zum „Trainer für betriebliche Weiterbildung (IHK)“ absolvierten am Freitag, den 19.03.2010 den Zertifikatstest bei der BEST GmbH, Waldkappel. Nach 9-monatiger Ausbildungszeit in Seminaren und in Webinaren legten ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung '„Trainer (IHK)“ werden' (Stand 31.12.2018


Insgesammt wurden alle 99 Pressetexte 55562 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung „Trainer (IHK)“ werden wurde bisher 289 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 19.01.2011 - 10:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung '„Trainer (IHK)“ werden'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung '„Trainer (IHK)“ werden'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.