pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Innovatives Pilotprojekt mit Solartechnik

Innovatives Pilotprojekt Solartechnik




NaturPur Energie AG investiert in bundesweites Novum

15.9.2005, DARMSTADT (sa) – Der Darmstädter Ökostromversorger NaturPur Energie AG führt in Gewächshäusern der Stadtgärtnerei im Orangeriegarten in Darmstadt ein innovatives solares Pilotprojekt durch. Das neuartige Kraft-Wärme-Kopplungssystem "SunFlower" verbindet in effizienter Weise die regenerative Erzeugung von Wärme und Strom mit Hilfe eines in zwei Achsen nachführbaren Linsensystems. Projektpartner von NaturPur bei diesem bundesweit erstmaligen, rund 97.000 Euro teuren Pilotprojektes sind die Heppenheimer Sunvention GmbH, die Wissenschaftsstadt Darmstadt und die FH Darmstadt. Heute (15.) wurde zu einer Besichtigung des Baufortschrittes geladen.

Über die Fresnellinsen wird das Sonnenlicht gebündelt und trifft in 20-facher Konzentration auf eine dahinter liegende, mit Wasser gefüllte Glas-Absorberröhre, in der sich die Solarzellen befinden. Das Wasser dient zum einen als Kühlflüssigkeit, um den Wirkungsgrad der Solarzellen möglichst hoch zu halten, und zum anderen als Wärmeträgermedium. Mit dieser innovativen Technologie ist es möglich, Silicium einzusparen, weil durch die gebündelte Strahlungsenergie nur geringere Mengen an Solarzellen erforderlich sind. Hinsichtlich der Lieferengpässe und der relativ hohen Kosten für Solarzellen werden Material sparende Lösungen an Bedeutung gewinnen. Im ersten Schritt wurde im September 2005 ein Sunflower-Modul zur Wärmeerzeugung installiert. In den nächsten Wochen sollen zwei Module zur gekoppelten Strom- und Wärmeerzeugung installiert

werden, um die Praxistauglichkeit der Anlage zu testen. Der offizielle Startschuss wird voraussichtlich Ende dieses Jahres erfolgen. Bei Erfolg versprechenden Ergebnissen der dreimonatigen Praxistests soll im zweiten Schritt Anfang nächsten Jahres eine leistungsfähige Anlage mit einer Leistung von insgesamt knapp 15 Kilowatt (kWp) in einem neu zu errichtenden Gewächshaus entstehen.

Die Sunvention GmbH liefert und errichtet das Energy Greenhouse einschließlich der SunFlower-Module und sorgt für die elektrische Anbindung an des Netz der NaturPur-Muttergesellschaft HEAG Südhessische Energie AG (HSE) sowie die wärmetechnische Anbindung an die Heizungsanlage der Orangeriegärtnerei.

Prof. Dr. Lothar Petry von der Fachhochschule Darmstadt begleitet das Pilotprojekt wissenschaftlich und führt gemeinsam mit Studenten Messungen über die thermische und photovoltaische Energieerzeugung durch.

Auf Veranlassung von Stadtrat Klaus Feuchtinger stellt das Grünflächen- und Umweltamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt die Gewächshausfläche zur Verfügung, nimmt die erzeugte Wärme ab und führt pflanzenphysiologische Untersuchungen durch. Es wird untersucht, welche Auswirkungen die Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlage auf das Mikroklima und auf das Pflanzenwachstum hat.

Die NaturPur Energie AG führt die Projektsteuerung durch und finanziert das Forschungsprojekt, das rund 97.000 Euro kostet, wobei das Land Hessen bereits eine finanzielle Unterstützung von knapp 50 Prozent zugesagt hat. Der Rest wird gedeckt durch die Netzeinspeisung der erzeugten Energie, die nach dem Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) vergütet wird.

Unter erhalten Sie zu dieser Meldung Bildmaterial zum Download.

NaturPur Energie AGBritta SattigFrankfurter Str. 10064293 DarmstadtTelefon: (0 61 51) 7 09-34 02Fax: (0 61 51) 7 09-34 09E-Mail: SattigBnaturpur-energie.ag Internet: www.naturpur-energie.ag



Quelle: NATURPUR ENERGIE AG / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Innovatives Pilotprojekt mit Solartechnik

NaturPur Energie AG investiert in bundesweites Novum15.9.2005, DARMSTADT (sa) – Der Darmstädter Ökostromversorger NaturPur Energie AG führt in Gewächshäusern der Stadtgärtnerei im Orangeriegarten in Darmstadt ein innovatives ...
Ausbau der Solartechnik erleichtern

MAGDEBURG/UM - "Die Landesregierung muss ihre Hausaufgaben machen, damit die Energiewende in Sachsen-Anhalt vorankommt. Alle Hemmnisse, die den Ausbau der Erneuerbaren Energien erschweren, müssen beseitigt werden. Es ist unlogisch, dass Photovoltaikanlagen ...
Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...
Donauer Solartechnik errichtet 1,2 MW Freilandanlage in Garmisch auf Mülldeponie

CO2-neutrale Ski-Weltmeisterschaft geplantGarmisch-Partenkirchen will als Gastgeber der Ski-Weltmeisterschaft 2011 mit einer weitgehend CO2-neutralen Veranstaltung Impulse für die Klimaneutralität großer Sportereignisse geben. Einen bedeutenden Beitrag ...
Schottenland warnt vor Abzocke bei Internet-Telefonen

Berlin/Schottenland, 9. Juni 2005 - Eine Reihe von Anbietern nutzt die Unkenntnis vieler Verbraucher bei Internet-Telefonen aus und bietet die Geräte zu stark überhöhten Preisen an. Darauf weist der Preisvergleichsdienst Schottenland.de ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Innovatives Pilotprojekt mit Solartechnik' (Stand 11.06.2015 )


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 104686158 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Innovatives Pilotprojekt mit Solartechnik wurde bisher 7528 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Innovatives Pilotprojekt mit Solartechnik'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Innovatives Pilotprojekt mit Solartechnik'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.