pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von IKRATOS Solar Energietechnik GmbH

Bayerische Großbank will in das Solargeschäft einsteigen

Bayerische Großbank Solargeschäft


Bayerische Großbank will in das Solargeschäft einsteigen
Noch ist es nicht offiziell, die Zeichen stehen jedoch gut. Nach harten Rückschlägen auf dem Fonds- und Aktienmarkt hat eine große Bank nun das Geschäft mit Photovoltaik-Großanlagen entdeckt. Eine offizielle Studie belegt, das gerade im Osten und Norden von Nürnberg, sehr große Dächer für Investoren zum Belegen von Photovoltaikanlagen zur Verfügung stehen. Die Renditen liegen nach Abzug bei 7-8%. Ebenso werden, wegen der gesunkenen Modulpreise wieder Freilandanlagen attraktiv. So ist u.a. eine 3,5 Megawatt-Großanlage im Raum Eckental geplant. Im Nürnberger Süden läuft bereits eine Planung für "Groß-Dach-Fonds" im Megawattbereich. Gespräche über Investitionen laufen auch in Lauf/Pegnitz, Hier ist ebenfalls ein zentrales Ökokraftwerk geplant, um ca 140 Haushalt mit "sauberen Strom und Wärme" zu versorgen.
Gespräche gibt es auch im Ausland, nicht in Italien Spanien oder Griechenland, wo staatliche Reglements immer wieder den Weg verbauen, genau da wo die Sonne große Erträge bringt, mitten in Afrika. Hier sind Investitionen im Millionenbereich geplant. Die Weltbank fördert solche Projekte, um auch in diesem Landstrich, genauer in den Hauptstädten unabhängig von teueren Importen, fossiler Energien zu werden. "Strom ist hier auch ein bis wichtiges Element um auf Dauer Frieden zu schaffen", so der Vorstandsvorsitzende der Bank.


Quelle: IKRATOS Solar Energietechnik GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: IKRATOS Solar Energietechnik GmbH
Ansprechpartner: Willi Harhammer
Straße: Bahnhofstrasse 1
Stadt: -
Telefon: 09192-992800
Fax: 09192-992800

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Großbank , Solar , Photovoltaik , Eckental , Nürnberg
Ökokraftwerk , Afrika , Vorstand


Ähnliche Pressemeldungen

Bisher einzigartige Hilfe für Allergiker: Zentraler Hausmeisterdienst Nürnberg-Fürth-Erlangen macht mit patentiertem Mittel Luftallergene unschädlich

Wissenschaftlich belegt: Ein Enzym aus der Papaya-Frucht hilft bei Allergie gegen Milbenkot, Hausstaub, Pollen, Tierhaare und Schimmelsporen Von Alexander Hauk Nürnberg (aha). Einen bayernweit bisher einzigartigen Service für Allergiker bietet der Zentrale ...
Bestattungskultur als Dauerausstellung: 25 Jahre Leitfriedhof Nürnberg

Der einzige Friedhof dieser Art in Deutschland ist der Leitfriedhof Nürnberg. Was viele nicht wissen: schon seit 1981 besteht das Gelände auf der Anlage des Südfriedhofs in Nürnberg. Die Dauerausstellung mit den Beispielen einer zeitgemäßen Grabkultur ...
Streik bei AEG in Nürnberg

Seit Freitagmorgen ist die Belegschaft in dem von der Schließung bedrohten AEG-Werk in Nürnberg im Streik. Mit dem Ausstand soll die Geschäftsleitung des schwedischen Mutterkonzerns Electrolux zum Einlenken gezwungen werden. Oberstes Ziel sei der Erhalt ...
Geschädigte Firmen bundesweit gesucht! Nürnberger Firma MG-4U kämpft seit einem Jahr um 37.427 €

Nürnberg: Seit einem Jahr kämpft Markus Güntzel, Inhaber der Nürnberger Marketing Firma MG-4U, um die Begleichung der offenen Rechnung. Knapp zwei Jahre harter Arbeit, inklusiv aller Kosten, stecken in dem nicht beglichenen Betrag von über 37.427,00 € ...
Eltern stark machen! JAKO-O veranstaltet 3. Familienkongress am 7./ 8. Oktober in Nürnberg

JAKO-O veranstaltet 3. Familienkongress am 7./ 8. Oktober in Nürnberg „Eltern sollen nicht dafür bestraft werden, dass sie sich für Kinder entscheiden – sondern müssen belohnt werden!“, forderte JAKO-O–Geschäftsführerin Bettina Peetz auf dem „Ersten ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Bayerische Großbank will in das Solargeschäft einsteigen' (Stand 31.12.2018


Insgesammt wurden alle 76 Pressetexte 114228 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Bayerische Großbank will in das Solargeschäft einsteigen wurde bisher 1207 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Informationstechnologie", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 16.11.2010 - 7:40 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Bayerische Großbank will in das Solargeschäft einsteigen'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Bayerische Großbank will in das Solargeschäft einsteigen'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.