pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Benson GmbH

H&S vereinbart Technologiepartnerschaft mit iTernity

H&S Technologiepartnerschaft


Strategien für Datenarchivierung legen Unternehmen langfristig aus. Die Entscheidung, mit welcher Technologie und welchen Partnern eine rechtskonforme Lösung umgesetzt wird, ist deshalb von zentraler Bedeutung. Die Forderung nach professionellen, revisions- und zukunftssicheren Archivierungslösungen seitens Unternehmen und Behörden bildet die Basis für die Technologiepartnerschaft zwischen den beiden IT-Spezialisten H&S Heilig und Schubert Software AG (H&S) und iTermity GmbH.


H&S zählt zu den international führenden Herstellern und Anbietern von Document Management- und Archiv-Systemen. Mit iTernity hat H&S einen leistungsstarken, unabhängigen Softwarehersteller (ISV) gefunden, der sich auf rechtskonformes Archivieren fokussiert. Die iTernity Content Addressed Storage (CAS)-Technologie ist eine serverbasierte Speichertechnologie, die im Umfeld von Information Lifecycle Management-(ILM)-Strategien wie ECM, DMS, Archivsysteme eingesetzt wird. Das universelle Datenmanagementsystem auf Windows erfüllt die gängigen Vorschriften zur gesetzeskonformen Speicherung von Archivdaten. Vorwiegend Kunden aus dem Behördenumfeld bevorzugen bei iTernity statt der genererischen File-Schnittstelle oder der NetApp SnapLock einen kompatiblen Betriebsmodus. Speziell, wenn es um den geschäftskritischen Bereich wie Archivierung geht, nutzen Kunden erweiterte Features der Storage Compliance Lösung und benötigen daher eine direkte API-Anbindung.


Das Bundle „HP integrated Compliance Archive Solution“, kurz „HP iCAS“ genannt, basiert auf den HP StorageWorks Proliant Storage Servern und der CAS-Software von iTernity. HP war letztlich der Auslöser gewesen, weshalb sich H&S auf die Technologie von iTernity stützt. Mit der Anbindung der iTernity CAS-Software an das HSM (hierachical storage management) von H&S erschliesst sich der Zugang zur HP iCAS-Lösung im Umfeld von Hewlett Packard EVA, MSA und NAS Storage Projekten. Die Technologiepartnerschaft zwischen H&S und iTernity verstärkt nun auch die Zusammenarbeit mit HP Resellern.


HP iCAS ist eine WORM Appliance, bestehend aus einem ProLiant Storage Server und iTernity. Über HP iCAS können Block- und File-Daten mittels der patentierten iTernity File-Container (vergleichbar mit einem ZIP-File) als WORM-Daten auf einen beliebigen SAN Speicher oder direkt angeschlossenen Platten gespeichert werden. Derzeit stehen drei simultane Betriebsmodi zur Verfügung: Filesystem, SnapLock™ Mode oder angepasste ISV-API. XAM, ein weiterer Betriebsmodus, ist in Vorbereitung und wird im Laufe dieses Jahres voraussichtlich marktreif. Dank dieser Standardisierung einer Methode (SNIA.org), können Anwendungen und Storage-Systeme besser miteinander kommunizieren und vereinfachen Langzeitarchivierungen.


iTernity zeichnet sich gegenüber vergleichbaren Produkten auf dem Markt aus, weil diese Middleware neben der reinen WORM-Funktion auch ermöglicht, Daten mit 256 Bit zu verschlüsseln. Zudem können Speicherkapazitäten durch Komprimierung spürbar optimiert werden. Den aktuellen Anforderungen der Compliance werden voll entsprochen, weil die Daten mit einem digitalen Schlüssel (512 Bit) gesichert werden. Dieser „Schlüssel“ wird als Archiv-Identifier eingesetzt. Durch die Verwendung der Microsoft Serverarchitektur ist das System einfacher zu bedienen und vor allem zukunftssicher.


Bei der Verwendung von mehreren HP iCAS Appliances kann eine automatische Lastverteilung vorgenommen und/oder mit Hilfe eines Clusters mit bis zu 16 Knoten eine hochverfügbare Lösung aufgebaut werden. Gespeicherte Daten sind nicht mehr veränderbar, können aber bedenkenlos in beliebige Backupmedien kopiert werden. Dabei fallen keine zusätzlichen Lizenzkosten für iTernity an. Als Speicher kann ein Server mit internen Platten oder ein angebundenes SAN bzw. NAS System eingesetzt werden. Zusätzlich können vorhandene Speicher-Infrastrukturen genutzt und existierende Back up/Recovery-Prozesse beibehalten werden. Durch Einbeziehung der vorhandenen Infrastruktur werden erhebliche Kosten eingespart und ein wichtiger Beitrag zum Investitionsschutz geleistet.


H&S schätzt die freie Skalierbarkeit von iTernity, die einfache und transparente Anwendung als Punktlösung, die Integration in bestehende Storage Strukturen und die hohe Flexibilität bei Handling und Migration. Durch die vollständige Anbindung in die ECM-Plattform von H&S ist das Einhalten der strengen Compliance-Vorgaben und –Regularien garantiert möglich. Auch künftig liegt der Schwerpunkt auf der revisionssicheren Archivierung von Daten und Dokumenten auf bestehende Server-, SAN- und Backupstrukturen. Eine vollständige Anbindung in alle ECM-Plattformen von H&S wie DMS, E-Mail-, File- und SharePoint-Archivierung ist problemlos gewährleistet.


Für iTernity ist dank Technologiepartnerschaft mit H&S ein wichtiger Durchbruch für HP Storage Kunden gelungen. In Zukunft wird H&S verstärkt iTernity und weitere Partner in ihr Business einbinden, um Synergien im Vertrieb der H&S-Lösungen herzustellen.



Informationen:

H&S Heilig und Schubert
InformationsManagement GmbH
Stephan Gehling
Executive Assistant to the CEO
O'Brien-Str. 3
91126 Schwabach
Telefon: 09122/87 227-0
Telefax: 09122/87 227-99
pressede.hs-soft.com
www.hs-soft.com



Pressekontakt:

Benson GmbH
Agentur für angewandte Kommunikation
Gisela Benson
Brucker Straße 4
82266 Inning am Ammersee
Telefon: 08143/44 44 73
Telefax: 08143/44 47 61
infoagentur-benson.de
www.agentur-benson.de


Bitte Hinweise auf Veröffentlichungen, Links und Abdruckbelege an Agentur




Quelle: Benson GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Benson GmbH
Ansprechpartner: Gisela Benson
Straße: Brucker Straße 4
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 08143 444473
Fax: 08143 444761

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte





Ähnliche Pressemeldungen

Trillium Software und Riversand beschließen Technologiepartnerschaft für eine höhere Datenqualität in MDM- und PIM-Anwendungen

Trillium Software®, eine Division des Harte-Hanks-Konzerns und ein führender Anbieter von Datenqualitätslösungen, gibt eine Zusammenarbeit mit Riversand Technologies, Inc., bekannt. Riversand Technologies ist ein weltweit führendes Unternehmen in den ...
Der neue Champion Partner HUAWEI und Borussia Dortmund geben Inhalte der Technologiepartnerschaft bekannt

Düsseldorf, 12. September 2013 - Im Rahmen einer Pressekonferenz haben HUAWEI und der BVB heute eine Zusammenarbeit der besonderen Art bekanntgegeben. HUAWEI, einer der weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationslösungen, ...
MovingIMAGE24 und Pixelpark gründen Technologiepartnerschaft

(ddp direct) Berlin, 07. November2012 Die Pixelpark-Gruppe, führender Interaktiv-Dienstleister Deutschlands, gründet mit MovingIMAGE24, dem führenden Anbieter für Video-Management-Lösungen eine Technologie-Partnerschaft. So setzt Pixelpark in Projekten ...
Globaler Übersetzungsservice: Alfresco treibt durch Technologiepartnerschaft mit myGengo Internationalisierung voran

Maidenhead/Tokio/Braunschweig 21.03.2012. myGengo (http://mygengo.com/), einer der führenden Online-Anbieter von professionellen Übersetzungsleistungen durch Muttersprachler, und Alfresco, Marktführer im Bereich Open Source Enterprise Content Management ...
Weltweite Technologiepartnerschaft

(NL/1226773534) Köln, 25.01.2012. Zum Auftakt des Jahres 2012 sind die bekannte Schmierstoffmarke MOTUL und BRABUS, zum einen größter Automobilveredler der Welt und zum anderen Hersteller von Supercars, eine weltweite Technologiepartnerschaft eingegangen. ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'H&S vereinbart Technologiepartnerschaft mit iTernity' (Stand 06.01.2019


Insgesammt wurden alle 20 Pressetexte 22511 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung H&S vereinbart Technologiepartnerschaft mit iTernity wurde bisher 1970 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 02.04.2012 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'H&S vereinbart Technologiepartnerschaft mit iTernity'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'H&S vereinbart Technologiepartnerschaft mit iTernity'


Weitere Infos folgen...

TOP 5 beliebteste Pressemeldungen dieser Redaktion



Aufrufe: 1970
Aufrufe: 1893
Aufrufe: 1876



Alle Meldungen der Redaktion >>

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.