pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von pr-gateway.de

Urlaub mit dem Hund auf der Nordseeinsel Norderney

Urlaub Hund Nordseeinsel Norderney


Norderney ist das Reiseziel fÜr Jung und Alt. Familien mit Kindern fÜhlen sich ebenso wohl wie Gesundheitstouristen, die die frische Seeluft zum Kurieren von Atemwegserkrankungen benötigen. Die Nordseeinsel bietet eine Vielzahl von UnterkÜnften in allen Preis- und Leistungsklassen. FÜr Hundebesitzer bieten sich gute Möglichkeiten die Freizeit aktiv und angenehm zu gestalten. Strand und Sport Ab Mitte Mai bietet die Kurverwaltung ein umfangreiches Programm mit attraktiven Strandsport-Aktivitäten. Nordic-Walking, GymnastikÜbungen, Beachvolleyball und vieles mehr sind die beliebtesten Freizeitbeschäftigungen der Kur- und Badegäste. Einer der Höhepunkte ist das White Sands Festival Über Pfingsten, wenn die internationalen Surfcracks und Beachvolleyballer ihr Können beweisen. Norderney fÜr Hunde und Hundehalter Vierbeiner sind auf Norderney gern gesehen. Aufgrund der Ausrichtung auf unterschiedliche Urlauberinteressen gibt es nachvollziehbare Einschränkungen. Auf allen öffentlich zugänglichen Plätzen, Straßen, Wegen, Kuranlagen, am Strand oder sonstigen nicht extra ausgewiesenen Freiflächen herrscht während der Hauptsaison zwischen 1.März und 31.Oktober Leinenpflicht. Auf der Wiesenfläche am "Alten Fliegerhorst" darf der Hund frei herumtollen. Die große Wiese befindet sich sÜdlich des Ortskernes zwischen Fähranleger und Ortsmitte. Hundekotbeutel erhalten Sie an den aufgestellten Spendern. Diese finden Sie am nördlichen und sÜdlichen Ende der Poststraße, am Onnen-Visser-Platz, bei der SchutzhÜtte am Wanderweg Habenpatt, am Remmer-Harms-Platz, am Wanderweg Tannenstraße und an vielen Strandaufgängen. Ausgewiesene Hundestrände finden Sie neben dem Ostbad "Weiße DÜne", in der Nähe des FKK-Strandes (der noch weiter östlich liegt) und die Rasenfläche neben der Schutzhalle am Weststrand. Das Conversationshaus auf Norderney Zentraler Ort auf der Insel ist das Conversationshaus am gepflegten Kurplatz. Hier findet man unter einem Dach die Zimmervermittlung, Tourist-Information, den Vorverkauf fÜr Veranstaltungen und Events und die NorderneyCard Service-Stelle. Die Kurkarte NorderneyCard Mit der NorderneyCard hat man freien Zugang zu den Stränden und Promenaden, kann kostenfrei an Strandgymnastik-Angeboten, Kurkonzerten, Diavorträgen usw. teilnehmen. Im Conversationshaus befinden sich Internet-Terminals, die zu beschränkten Zeiten ebenfalls kostenfrei genutzt werden können. Der Kurbeitrag beträgt in der Hauptsaison 3,- Euro und ist bequem an den vielen Automaten zu entrichten. Mit der NorderneyCard haben Sie Ermäßigungen bei einem bestimmten Linienbus, im Badehaus, bei StadtfÜhrungen oder bei bestimmten Strandkorbvermietungen. Das bade:haus Norderney Das bade:haus ist ein Thalasso-Spa, welches auf einer Fläche von mehr als 8000qm umfangreiche Verwöhnangebote wie Heißbad, Kaltbad, Bewegungsbecken, Wasserfallduschen, eine Kelo-Außensauna, großzÜgige Ruhezonen und vieles mehr bietet. Die Überdachte Bade- und Freizeitlandschaft bietet zudem eine Riesenrutschbahn und ein Brandungsbecken, sodass Familien mit Kindern auch bei schlechtem Wetter nicht auf den Badespass verzichten mÜssen. Internet auf Norderney Zu den Öffnungszeiten des Conversationshauses (ca. 10h bis 20h und teilweise länger) können Sie die öffentlichen Terminals mit der bezahlten NorderneyCard nutzen. Weitere Möglichkeiten bieten sich in der Milchbar am Strand, wo man einen W-Lan Zugang fÜr etwas mehr als einen Euro in der Stunde buchen kann. Ein eigenes Laptop ist genauso vorausgesetzt wie in der Restaurant/Bar Extrablatt am Kurplatz. Anreise nach Norderney Mit dem Auto und mit dem Zug ist das Ziel Norden mit dem Fähranleger in Norddeich Mole. Hier kann man sein Auto parken oder es mit der kombinierten Fähre der Gesellschaft Frisia mit auf die Insel nehmen. Mit dem Zug könnte die Anreise bequemer nicht sein. Man steigt am Bahnhof Norddeich Mole aus und 20m weiter befindet sich der Fähranleger. Auf der Insel ist es meist noch ein StÜckchen bis zur Ferienwohnung. Wenn Sie mit dem Vermieter keine Abholung vereinbart haben, können Sie mit den öffentlichen Bussen, den mehrfach vorhandenen Taxis fahren oder gar in unmittelbarer Nähe ein Fahrrad mit Anhänger ausleihen. FÜr den Urlaub auf Norderney sollte jeder Urlauber mit Hund eine Hundehaftpflicht inkl. Mietschäden haben. Die gÜnstige Tierversicherung wie Hundehaftpflicht ab 39,80 Euro, Hunde- OP Kranken und Hundekranken gibt es unter: - Tierversicherungen vergleichen und sparen! Hier geht es zu hundefreundlichen UnterkÜnften auf Norderney - Weitere Infos auch im BLOG zu Hundestränden uvm unter:

Kontakt:
tared24 GmbH
Horster Straße 26-28 46236 Bottrop
Ralf Becker
infohundeurlaub.de
(02041) 77 987 - 0


Pressekontakt:
Marcus Belli Onlinemarketing
Marcus Belli
Karl Rahner Straße 14 46244 Bottrop
01628152557
HASH(0x8c4be70)
infohundeurlaub.de



Quelle: pr-gateway.de / pr-gateway.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pr-gateway.de
Ansprechpartner: pr-gateway.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

...damit der Urlaub schon beim Suchen anfängt

Hotels.com unterstützt die Suche nach dem perfekten Hotel mit neuen nutzerfreundlichen Features und Kundenfotos von TripAdvisor London/Berlin, 11. März 2009 – Gehören auch Sie zu denjenigen, die sich durch Urlaubsfotos anderer inspirieren lassen oder ...
Föhr und Norderney - die neuen Fotobücher von Rainer Strzolka und Susanne Engelmann-Strzolka

Die Inseln vor der deutschen Küste sind als Urlaubsorte beliebt. Zwei neue Bildbände zeigen deren Welt von einer anderen Seite, als sie der normale Tourist wahr nimmt. Sie sind Zeugnisse einer erkenntnistheoretisch geleiteten Form von Reisefotografie. Was ...
Das Inselhotel König auf Norderney wird weltweit erstes „Photo Resort“: Innovative Idee in der Hotellerie wird bereits ab Weihnachten umgesetzt

Die Schönheit der malerischen Nordsee-Insel aus der Kameraperspektive erleben „Unsere Gäste dürfen seit jeher viel von uns erwarten. Damit diese Tradition erhalten bleibt, entwickeln wir immer wieder neue, innovative Ideen“, erklärt Hotelinhaber Sascha ...
Von Akt- bis Sportfotografie: Im Inselhotel König Norderney lernen die Gäste zu fotografieren wie die Profis

Ab März 2013 können einzigartige Foto-Workshops als Arrangements gebucht werden! Das Glitzern der Sonnenstrahlen, die sich im traumhaften Spiel der Nordseewellen brechen, das unbeschwerte Lächeln von Kindern, die selbstvergessen im weißen Sand spielen: ...
Im Inselhotel König erholsame Wintertage auf Norderney genießen

Einsame Spaziergänge am Strand und ein vielfältiges Wellnessprogramm: Erholung pur an der Nordsee Wer kennt ihn nicht? Den Winterblues! Hier hilft nur eines: Raus aus dem Alltagsstress, um wieder die innerer Balance zu finden. Entspannung pur erwartet ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Urlaub mit dem Hund auf der Nordseeinsel Norderney' (Stand 10.07.2015 )


Insgesammt wurden alle 113238 Pressetexte 16969950 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Urlaub mit dem Hund auf der Nordseeinsel Norderney wurde bisher 953 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Informationstechnologie", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Telekommunikation", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 19.09.2013 - 6:02 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Urlaub mit dem Hund auf der Nordseeinsel Norderney'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Urlaub mit dem Hund auf der Nordseeinsel Norderney'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.