pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Freier Journalist

Remscheids OB-Kandidat Jochen Siegfried (CDU) auf Waterbölles

Remscheids OB-Kandidat Jochen Siegfried (CDU) Waterbölles


Stadtentwicklung nach dem Prinzip Seifenblase

Die Stadtentwicklung sei in Remscheid zum Erliegen gekommen. Die Federführung liege bei Beate Wilding (SPD), denn die Oberbürgermeisterin sei direkte Dienstvorgesetzte der Stadtentwicklung und der Wirtschaftsförderung. „Die Liste der Unzulänglichkeiten und Versäumnisse ist lang. Ich nenne nur die Projekte der letzten Zeit: Verschleppte Entwicklung der ‚Blume’ in Lüttringhausen, Planungen der Ortsumgehung Bergisch Born (B51n), Südumgehung Lennep (B229n), Stadtentwicklungsmaßnahme Knusthöhe mit bester städtischer Vermarktungsmöglichkeit, GE-Gebiet im Bereich ehemaliger Güterbahnhof Lennep, Erschließungsproblematik Gleisdreieck Bergisch Born Stadtumbau West im Südbezirk, , Hessische Berufsakademie, Alten- und Pflegeheim ‚Stockder Stiftung’, Motorcross-Gelände an der Deponie u.a.. Sie alle funktionieren nach dem Prinzip Seifenblase: Nach kurzer Zeit platzen sie“, zitiert das Online-Magazin Waterbölles Remscheids OB-Kandidaten Jochen Siegfried (CDU)

„Bürgerinnen und Bürger bestätigen in Gesprächen, dass die Oberbürgermeisterin beim Thema Stadtentwicklung eine transparente und nachvollziehbare Linie in Ihrer Arbeit vermissen lässt. Was konkret fehlt sind realisierbare Ideen an Hand von vorgegebenen Zielen. Wo stehen wir als letzte Industriestadt in NRW? Was haben wir bei der Gewerbeflächenausweisung konkret erreicht? Wo wollen wir hin? Nach fünf Jahren Amtszeit von Frau Wilding müssen die Remscheider leider feststellen: Unsere Stadt hat sich im Gegensatz zu den Gemeinden im Umland wie Wermelskirchen, Hückeswagen, Radevormwald, Solingen und Wuppertal keinen Zentimeter in Richtung Zukunftssicherung bewegt“, so Siegfried.

„Es könnte sich der Eindruck aufdrängen, dass unsere Stadtspitze suchend und hilflos agiert, so dass wir bald den Rang einer Großstadt verlieren. Denn im Vergleich mit allen kreisfreien Städten im Land hat Remscheid die stärksten Bevölkerungsverluste. Remscheider, die in das oben genannte ländliche Umland ziehen, finden anscheinend in Remscheid nicht den geeigneten Wohnungsmarkt vor. Doch im Rathaus scheint die Stadtführung nicht in der Lage zu sein, dem demographischen Wandel operativ zu begegnen. Auch der Abzug leistungsstarker Firmen wie Bornemann, Clouth, Falveley muss alle, die sich um das Schicksal und die Zukunft der Stadt sorgen, bedenklich stimmen“, stellt Remscheids OB-Kandidat auf Waterbölles fest.

Quelle: Freier Journalist / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Freier Journalist
Ansprechpartner: Christopher Nocke
Straße: An der alten Fähre 2
Stadt: -
Land: Deutschland

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

CDU-Ratsfraktion , Remscheid , Jochen Siegfried , Stadtentwicklung , Waterbölles


Ähnliche Pressemeldungen

CDU-Fraktion dankt der Wuppertaler Polizei für ihren Einsatz

Bernhard Simon: „Wir wünschen uns einen friedlichen 1. Mai“ In Wuppertal hat sich ein so genanntes Bündnis gegen Polizeigewalt formiert. Ihm gehören links stehende soziale und politische Organisationen an. In einer Pressemitteilung macht der Tacheles ...
Bergisches Land spricht mit einer Stimme

CDU-Fraktionen Remscheid, Solingen und Wuppertal wollen in Zukunft enger kooperieren „Die Politik im Bergischen muss näher zusammenrücken“: So lautete das Fazit von Philipp Veit, Bernd Krebs und Bernhard Simon, die den CDU-Fraktionen in Remscheid, Solingen ...
Carboo4U beim 9. Röntgenlauf an diesem Wochenende in Remscheid vor Ort

Eine der wichtigsten Traditionsveranstaltungen in Nordrhein Westfalen ist der Röntgenlauf in Remscheid… Hier treffen sich Normalo und Ultra-Läufer… In diesem Jahr wird es dort eine Premiere geben. Carboo4U Gels… und einen Carboo4U Stand auf der Messe. "Bisher ...
Strecke Solingen - Remscheid (Müngstener Brücke)

Streckenklasse reduziert / Keine Einschränkungen für den planmäßigen Personenverkehr(Düsseldorf, 12. März 2010) Die Streckenklasse der Eisenbahnstrecke zwischen Solingen und Remscheid wird nach Inspektionsarbeiten auf der Müngstener Brücke mit Wirkung ...
NRW.Streetbasketball-Tour startet am 12. Juni in Remscheid - Sportminister Wolf: Sportbegeisterte können sich in interessanten, sportlichen Wettkämpfe

Zum 17. Mal reist die "NRW.Streetbasketball-Tour" im Sommer durch die Städte Nordrhein-Westfalens. "Die Tour zählt zu den attraktivsten Breitensportveranstaltungen des Landes. Sie bietet Kindern und Jugendlichen die Gelegenheit, sich auch außerhalb des ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Remscheids OB-Kandidat Jochen Siegfried (CDU) auf Waterbölles' (Stand 22.01.2019


Insgesammt wurden alle 63 Pressetexte 38984 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Remscheids OB-Kandidat Jochen Siegfried (CDU) auf Waterbölles wurde bisher 183 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Informationstechnologie" und "Politik und Gesellschaft". Die aktuellste Meldung wurde am 10.11.2010 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Remscheids OB-Kandidat Jochen Siegfried (CDU) auf Waterbölles'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Remscheids OB-Kandidat Jochen Siegfried (CDU) auf Waterbölles'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.