pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Dell stellt zwei neue Dimension-Desktops vor

Dell Dimension-Desktops




Frankfurt am Main, 23. September 2005 - Von den beiden neuen Dell-Desktops haben alle etwas: Anwender, die einen PC für Basics wie Internet-Zugang und Textverarbeitung brauchen, wählen den Dimension 1100; für Multimedia-Enthusiasten gibt es den Dimension 9150.

Der Dimension 1100 eignet sich hervorragend für Alltags-Aufgaben wie Internet-Surfen, E-Mails schreiben und Texte verarbeiten. Er ist mit einem Intel Pentium 4- oder einem Intel Celeron D-Prozessor ausgestattet; der Intel 865GV-Chipsatz erlaubt den Einsatz von Dual-Channel-Arbeitsspeicher mit 400 MHz, der sich bis auf 2 GB erweitern lässt.

Weitere Leistungs-Boni des Dimension 1100: die integrierte Grafiklösung Intel Extreme Graphics 2 und die bis zu 160 GB große Serial-ATA-Festplatte mit einer superschnellen Transferrate von 150 MB/s. Das Gehäuse des Dimension 1100 bietet Platz für zwei optische Laufwerke, die Anwender ganz nach Belieben wählen können. Zur Wahl steht alles vom 48-fach CD-ROM- bis zum 16fach DVD+/-RW -Drive.

Erhältlich ist der Dell Dimension 1100 schon ab 299 Euro inklusive Mehrwertsteuer mit dem Intel Celeron D-Prozessor 325, Original Windows XP Home Edition, 256 MB DDR2 SDRAM mit 400 MHz, 80-GB-Festplatte, DVD/CD-RW-Combo-Laufwerk, Microsoft Works 7.0, Tastatur und Maus.

Der Dell Dimension 9150 ist von Kopf bis Fuß auf Multimedia eingestellt: Zu Höchstleistungen angetrieben wird er von einem Intel Pentium D Dual-Core-Prozessor, der zwei CPUs in einer vereint. Damit laufen mehrere Programme gleichzeitig, und das ganz ohne Leistungseinbußen. Optional können Anwender den Dimension 9150 auch mit einem Intel Pentium 4-Prozessor 6x0 mit HT-Technologie ausstatten.

Mit dem superschnellen 667-MHz-DDR2-Arbeitsspeicher erreicht der neue High-End-Desktop Spitzengeschwindigkeiten bei anspruchsvollen Multimedia-Anwendungen. Für genügend Grafik-Power sorgt der PCI-Express-Chip nVidia 7800GTX mit einem riesigen Grafikspeicher von 256 MB. Garant für unvergleichliche Klang-Erlebnisse ist die Sound-Blaster-Karte Audigy 2 ZS mit Dolby Digital.

Dass der Dimension 9150 auch bei Höchstleistungen einen kühlen Kopf bewahrt, gewährleistet sein innovatives BTX (Balanced Technology Extended) -Gehäuse. Es verfügt über ein intelligentes Lüftermanagement und eine ausgeklügelte Verteilung der Komponenten, die für eine moderate Betriebstemperatur und einen niedrigen Geräuschpegel sorgen. Der Dimension ist äußerst anschlussfreudig: er hat acht USB 2.0-, drei PCI-, einen PCIe x1-, einen PCIe x4- und einen PCIe x16-Port sowie jeweils einen Media Card- und FireWire-Anschluss. Außerdem bietet sein Gehäuse Platz für zwei interne und zwei externe 3,5-Zoll- sowie zwei optische Laufwerke.

Der Dell Dimension 9150 kostet ab 659 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Darin enthalten sind ein Intel Pentium 4-Prozessor 630 (3 GHz, 2MB L2-Cache, 800 MHz FSB), Original Windows XP Home Edition, 512 MB DDR2 SDRAM mit 533 MHz, 160-GB-Festplatte, 256 MB PCI-Express ATi Radeon X600 HyperMemory-Grafikkarte, CD-RW- und DVD-Laufwerk, 9-in-1-Kartenleser, Microsoft Works 7.0, Dell Media Experience 3.0 sowie Tastatur und Maus.

Dell liefert die beiden neuen Desktops wie alle anderen Produkte mit im Preis inbegriffenen Services aus, darunter der Telefon- und Online-Support rund um die Uhr und dem 90 Tage (Dimension 1100) bzw. ein Jahr (Dimension 9150) Abhol-Reparatur-Service.

Nähere Informationen zu den Dell Dimension 1100 und 9150 gibt es unter www.dell.de .

Diese Presseinformation sowie Bildmaterial kann auch hier abgerufen werden.

Dell ist einer der weltweit führenden Anbieter von Produkten und Dienstleistungen für den Aufbau einer komplexen internen IT- und Internet-Infrastruktur. Der Umsatz von Dell in den letzten vier Quartalen belief sich auf 52,8 Milliarden US-Dollar. Auf der Basis seines direkten Geschäftsmodells entwickelt, produziert und konfiguriert Dell seine Produkte und Services nach individuellen Kundenanforderungen und bietet eine umfassende Auswahl an Software und Peripheriegeräten. Auf der Fortune-Liste der "Most Admired Companies" belegt Dell in den USA den ersten Platz; weltweit liegt das Unternehmen an dritter Stelle. Informationen zu Dell und seinen Produkten können im Internet unter www.dell.de abgerufen werden.

 

Weitere Informationen:Dell GmbHMichael RuferPublic Relations ManagerDell Germany/AustriaTel. +49-69-9792-3271Fax: +49-69-34824-3271 mailto:michael_ruferdell.com www.dell.de

 

PR-COM GmbHEva Kia-WernardSenior Account ManagerSonnenstraße 2580331 MünchenTel. +49-89-59997-802Fax: +49-89-59997-999 mailto:eva.kiapr-com.de www.pr-com.de

 

Kontakt für Leseranfragen:Tel. +49-800-9193355Fax: +49-180-5224401



Quelle: DELL / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

T-Systems vereinfacht Kooperationen im öffentlichen Personennahverkehr

Neues Betriebsleitsystem verwendet Digitalfunk Frankfurt am Main, 9. Juni 2005. - T-Systems hat für Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) ein neues rechner­gestütztes Betriebsleitsystem (RBL) entwickelt. Es ist speziell ...
Hyperwave stellt sich dem direkten Vergleich im Dokumentenmanagement

Tagung von BARC und Computerwoche zeigt Strategien und Lösungen führender Hersteller München, 10. Juni 2005. Mit einem herausragenden Ergebnis schnitt die Lösung von Hyperwave in der diesjährigen BARC Studie zu Dokumentenmanagement ...
Clarity nutzt Eicon-Netzwerk

Bad Homburg, 10. Juni 2005 - Die Clarity AG ist Partner des Eicon Networks Technology Programms (ETP-Programm). Eicon ist einer der führenden Anbieter von Kommunikationshardware und bietet mit seinem ETP-Programm eine Plattform für Softwarehersteller ...
Schottenland warnt vor Abzocke bei Internet-Telefonen

Berlin/Schottenland, 9. Juni 2005 - Eine Reihe von Anbietern nutzt die Unkenntnis vieler Verbraucher bei Internet-Telefonen aus und bietet die Geräte zu stark überhöhten Preisen an. Darauf weist der Preisvergleichsdienst Schottenland.de ...
eco-Verband zeichnet Dr. Roland Metzger und Michael Weideneder als Pioniere des E-Recruiting aus

Berlin/Köln/Wiesbaden, 10. Juni 2005 - Der eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. hat die beiden Unternehmer Dr. Roland Metzger und Michael Weideneder als Pioniere des E-Recruiting in Deutschland ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgte auf ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Dell stellt zwei neue Dimension-Desktops vor' (Stand 01.01.2019


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 114242936 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Dell stellt zwei neue Dimension-Desktops vor wurde bisher 2184 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Dell stellt zwei neue Dimension-Desktops vor'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Dell stellt zwei neue Dimension-Desktops vor'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.