pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Mental Solutions Group GmbH

Biologischer Filter schadet der Patientenbindung

Biologischer Filter Patientenbindung


Patienten, die sich über den Arztbesuch geärgert haben, etwas Negatives erlebt haben oder deren Vorstellungen nicht erfüllt wurden erzählen dies (gefragt oder ungefragt) bis zu 25 anderen Menschen weiter. Leider ist dies nicht gleichverteilt mit den Patienten, die zufrieden sind. Von denen erzählen lediglich 5-7 anderen von ihren Erlebnissen – und dies meistens nur auf Nachfrage.
Grundlage dieses Verhaltens bildet unser Gehirn. Durch eine Fokussierung auf Negatives, Probleme und Fehler haben wir über viele Millionen Jahre unser Überleben gesichert. Hätte sich ein Steinzeitmensch zu lange an der Schönheit der Natur erfreut, wäre er sicherlich als erster Beute von Raubtieren geworden. Er wäre nicht überlebensfähig gewesen.
Heute schlägt dieser „biologische Filter“ im Alltag zu. Kommunikationswissenschaftler haben herausgefunden, dass der Schwerpunkt unserer Kommunikation auf Sorgen, Probleme und Ärger liegt. Bis zu 90% unserer Kommunikation ist über Negatives. Worüber erzählt sich ein Ehepaar beim Abendessen nach der Arbeit? Was ist Gegenstand von Mitarbeiterversammlungen? Was beschäftigt uns, wenn wir nicht einschlafen können?
In der Arbeit mit Menschen ist diese einfache Erkenntnis bahnbrechend. Die erfolgreiche Führung von Mitarbeitern oder das Ziel zufriedene Patienten zu haben hängt entscheidend von dem Wissen über die Zusammenhänge von Gehirn, Sprache und Zufriedenheit ab. Eine Kritik wiegt schwerer als ein Lob. Ein negatives Wort führt eher dazu, dass der Patient zu einem anderen Arzt geht, dagegen ist ein positives Wort der erste Schritt einem Arzt vielleicht zu vertrauen.
Mit einfachen Möglichkeiten können Arztbesuche zu einem positiven Highlight werden. Die souveräne Ansprache der Mitarbeiterinnen und ein Wohlfühl-Faktor binden Patienten und erzeugen eine positive Mund-zu-Mund Propaganda.
Das Ergebnis des Wohlfühl-Faktors
1. Patienten kommen gerne wieder
2. Berichten Freunden und Bekannten positiv über „Ihre“ Arztpraxis
3. Kaufen lieber IGeLeistungen
Ärzte nutzen dieses Wissen aktiv und bilden sich und ihre Mitarbeiterinnen auf diesem Gebiet weiter. „Es ist spannend, wie mit einfachen Techniken große Aha-Erlebnisse bei den Patienten geschaffen werden“, erklärt eine Teilnehmerin einer Kölner Zahnarztpraxis „und das Klima unter den Mitarbeiterinnen hat sich nebenbei auch noch verbessert.“
Informationen zu den Seminaren und weitere Angebote im Bereich Praxismarketing erhalten Sie unter www.mental-solutions-group.de/msghealthconsult.


Quelle: Mental Solutions Group GmbH / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Mental Solutions Group GmbH
Ansprechpartner: Markus Mingers
Straße: Kaiserstr. 16
Stadt: -
Land: Deutschland

E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Stress , Stressmedizin , Stresstherapeut , Stresstherapie


Ähnliche Pressemeldungen

[GRN-BT] Eskalation in den palästinensischen Gebieten schadet beiden Seiten

Eskalation in den palästinensischen Gebieten schadet beiden SeitenPRESSEMITTEILUNG der Bundestagsfraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN NR. 0356Datum: 15. März 2006Eskalation in den palästinensischen Gebieten schadet beiden SeitenZu den ...
Etwas Hektik schadet nicht

Leichter Stress und normale Ängste während der Schwangerschaft schaden der Entwicklung des im Mutterleib heranwachsenden Kindes nicht. Das berichtet die Apotheken Umschau unter Berufung auf eine Studie der Johns Hopkins Bloomberg School of Public ...
HNO-Zentrum Dachau setzt auf Imagefilm zur Patientenbindung

Dr. Frank Menauer, Leiter der Praxis, berichtet: "Eine Praxis-Homepage kann den Informationsbedarf der Patienten decken. Aber wie grenze ich mich im Internet-Dschungel geschickt von den Mitbewerbern ab und fördere mein Image? Schließlich wollen wir, dass ...
Praxismarketing zur Patientenbindung in der Zahnarztpraxis

Ein Sprichwort lautet: "Wer schreibt, bleibt". Es ist viel Wahres dran und dies gilt auch für das Praxismarketing. Denn die individuelle schriftliche Kommunikation des Zahnarztes mit den Menschen, die sich von ihm behandeln lassen, beeindruckt und überrascht ...
[FDP-BT] Sozialdemokratischer Tunnelblick in der Energiepolitik schadet Deutschland

Sozialdemokratischer Tunnelblick in der Energiepolitik schadet DeutschlandKOPP:Sozialdemokratischer Tunnelblick in der Energiepolitik schadet DeutschlandBERLIN. Zu den Äußerungen von SPD-Generalsekretär Hubertus Heil zum Kernenergieausstiegsbeschluss ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Biologischer Filter schadet der Patientenbindung' (Stand 02.01.2019


Insgesammt wurden alle 9 Pressetexte 2332 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Biologischer Filter schadet der Patientenbindung wurde bisher 307 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Mensch und Gesundheit". Die aktuellste Meldung wurde am 28.08.2009 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Biologischer Filter schadet der Patientenbindung'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Biologischer Filter schadet der Patientenbindung'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.