pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

NetIQ verbessert die Sicherheit von Active Directory mit neuen Versionen

NetIQ Sicherheit Active Directory Versionen



Umfassende rollenbasierte Zugriffssteuerungs- und -kontrollfunktionen tragen zu einem besseren Schutz sensibler Daten bei und erleichtern die Erfüllung von Dokumentationspflichten

München - 8. September 2009 - Die native Verwaltung, Administration und Gewährleistung der Sicherheit von Microsoft Active Directory schafft eine Vielzahl von Problemen für IT-Organisationen, die das Potenzial dieser Technologie optimal ausschöpfen wollen. Dabei ist die Gewährleistung der Sicherheit und die Implementierung interner Kontrollmechanismen von entscheidender Bedeutung, um ein effektives Management der Zugriffsrechte von Benutzern sicherzustellen, das Risiko manueller Fehler zu beseitigen, die Einhaltung von Vorschriften und Richtlinien zu dokumentieren und eine bessere Bereitstellung von Services zu erreichen. Um IT-Teams bei der Bewältigung dieser Aufgaben zu unterstützen und ihnen effizientere Möglichkeiten für das Management und die Absicherung von Active Directory zur Verfügung zu stellen, bietet NetIQ jetzt mit NetIQ® Directory and Resource Administrator 8.5 und NetIQ Group Policy Administrator 6.1 zwei neue Versionen an, die ab sofort erhältlich sind.

NetIQ Directory and Resource Administrator unterstützt eine granulare Steuerung und Delegation von Administrator- und Endbenutzerrechten. Neben der Zentralisierung von Audit- und Reporting-Maßnahmen und der Automatisierung häufig wiederkehrender Aufgaben (z.B. Einrichtung von Benutzerkonten sowie Passwort- und Benutzerrechtemanagement) ermöglicht die Lösung die Durchsetzung von Sicherheits- und Managementrichtlinien. NetIQ Group Policy Administrator verfügt über ein sicheres Offline-Repository für die Verwaltung von Group-Policy-Objekten. Dadurch sind IT-Teams in der Lage, die Funktionalität von Microsoft Group Policy bei der Verwaltung ihrer Windows-Umgebungen vollständig auszuschöpfen. Die Lösung ermöglicht nicht nur eine granulare Offline-Modellierung und Analyse des Richtlinienergebnissatzes (RSOP - Resultant Set of Policy), sondern auch das Management mehrerer Forests und Domains - auch solcher, die als nicht vertrauenswürdig eingestuft werden. Auf diese Weise verfügen IT-Teams über bessere Voraussetzungen, um die Auswirkungen von Group-Policy-Objekten auf ihre Produktionsumgebung vorhersagen zu können, Compliance-Vorgaben effizienter zu erfüllen und Servicebeeinträchtigungen zu minimieren.


Um Unternehmen zu unterstützen, wichtige Geschäfts- und Benutzerdaten im Active Directory noch besser zu schützen und abzusichern, hat NetIQ seine Lösungen in folgenden Punkten verbessert:

NetIQ Directory and Resource Administrator 8.5

- Konfigurierbare Audit- und Berichtsfunktionen, die eine detaillierte Darstellung der im Active Directory vorgenommenen Änderungen ermöglichen und aufzeigen, welche Änderungen von wem, wann, wo und woran vorgenommen wurden, so dass schädigende Aktivitäten aufgedeckt werden und die Integrität von Daten geschützt wird.
-
Ein hoch skalierbares Repository für Audit-Protokolle verhindert, dass Audit-Aufzeichnungen manipuliert werden können. Darüber hinaus beansprucht das Repository weitaus weniger Speicherplatz als datenbankorientierte Technologien anderer Lösungen.

- Durch eine granulare Steuerung der Zugriffsrechte und individuelle Einstellungen kann festgelegt werden, dass Berichte nur von jenen Benutzern abgerufen werden können, die im Rahmen ihrer jeweiligen Rolle entsprechende Zugriffsrechte benötigen. Dies trägt zu einer geringeren Gefährdung sensibler Daten bei und hilft

- Unternehmen, ihren Audit- und Berichtsanforderungen gerecht zu werden.

- Verbesserte Unterstützung von Microsoft Windows Server 2008 und Active Directory 2008.

NetIQ Group Policy Administrator 6.1

- Verbessertes sicheres Offline-Change-Management, mit dem die Auswirkungen von Änderungen an Group-Policy-Objekten auf die produktive Umgebung modelliert und prognostiziert werden können.

- Aktualisierte Unterstützung für Microsoft Windows Server 2008 (einschließlich Group-Policy-Präferenzen), Active Directory 2008 und Microsoft SQL 2008.

- Bessere Integration und Kompatibilität mit DirectControl, einer Lösung der Centrify Corporation, die eine Active-Directory-basierte Authentifizierung und Zugriffssteuerung für Microsoft-fremde Systeme, Web-Applikationen, Datenbanken und ERP-Applikationen sowie Datenspeichersysteme mit Microsoft Active Directory ermöglicht.

Zitate:
Als führendes Energietransport- und -distributionsunternehmen müssen wir eine Vielzahl gesetzlicher und branchenspezifischer Vorgaben erfüllen. Um die Einhaltung dieser Vorschriften sicherzustellen, ist es für uns unerlässlich, unsere administrativen Aktivitäten zu überprüfen und zu dokumentieren. Dies gilt insbesondere im Hinblick auf die Aktivitäten im Active Directory, sagt Larry Amerman, Sicherheitsadministrator bei Enbridge, Inc. Wir setzen bereits seit langer Zeit NetIQ Directory and Resource Administrator ein, um Benutzerrechte und den Zugriff auf administrative Funktionen zu steuern. Mit den Audit- und Berichtsfunktionen von Version 8.5 können wir jetzt problemlos auf detaillierte Daten zu Aktivitäten zurückgreifen und mithilfe von Drag-and-Drop-Funktionen aussagekräftige Berichte generieren, die den Anforderungen und Interessen von Auditoren und Sicherheitsexperten gerecht werden.

Unternehmen greifen zur Unterstützung ihrer geschäftlichen Aufgaben immer mehr auf Active Directory zurück. Damit einher geht aber auch die Gefahr einer inkonsistenten Administration sowie ein deutlich erhöhtes Risiko von Servicebeeinträchtigungen, unvollständigen Daten und unnötigen Sicherheitsgefährdungen, so Erin Avery, Product Marketing Manager bei NetIQ. Mit den neuesten Versionen von NetIQ Directory and Resource und Group Policy Administrator verfügen Administratoren über bessere Voraussetzungen, um diese Herausforderungen zu bewältigen, indem sie Benutzerrechte für bestimmte administrative Aufgaben noch leichter delegieren, Richtlinien einfacher durchsetzen und deren Einhaltung besser überprüfen und dokumentieren können. Auf diese Weise können Unternehmen nicht nur den mit Active Directory verbundenen Arbeitsaufwand, sondern auch die Risiken reduzieren, die das Management dieses wichtigen Systems mit sich bringt.

Preise und Verfügbarkeit
NetIQ Directory and Resource Administrator 8.5 sowie NetIQ Group Policy Administrator 6.1 sind ab sofort weltweit erhältlich. Der Listenpreis für NetIQ Directory and Resource Administrator beträgt
1.352 Euro (für 100 Benutzer). NetIQ Group Policy Administrator ist zu einem Listenpreis von 760,50 Euro (für 100 Benutzer) erhältlich. Weitere
Informationen erhalten Sie unter www.netiq.de .


Über NetIQ
NetIQ, ein Geschäftsbereich von Attachmate, ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für das Systems und Security Management. Mehr als 12.000 Kunden in über 60 Ländern setzen NetIQ Lösungen ein, die IT-Organisationen unterstützen, IT Services im gesamten Unternehmen zu verbessern, Kosten messbar zu senken und gleichzeitig die Effizienz zu steigern. Das Portfolio von NetIQ umfasst IT Process Automation, Systems Management, Security Management, Configuration Audit, Configuration Control und Enterprise Administration sowie Lösungen für Unified Communications Management. Weitere Informationen finden Sie unter www.netiq.de  



Veröffentlicht von pressrelations

Quelle: NetIQ / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

NetIQ verbessert die Sicherheit von Active Directory mit neuen Versionen

Umfassende rollenbasierte Zugriffssteuerungs- und -kontrollfunktionen tragen zu einem besseren Schutz sensibler Daten bei und erleichtern die Erfüllung von DokumentationspflichtenMünchen - 8. September 2009 - Die native Verwaltung, Administration und ...
NetIQ stellt NetIQ Change Guardian für Active Directory vor

Neue Lösung erweitert Funktionalität von NetIQ Security Manager und Microsoft Operations Manager (MOM) 2005 mit Change Control für das Active DirectoryMünchen, 8. November 2005 – Die NetIQ Corporation (Nasdaq: NTIQ) gibt die Verfügbarkeit ...
PDC 2009: Beta-Versionen von Microsoft Office 2010 und SharePoint Server 2010 veröffentlicht

Höhere Produktivität und Flexibilität durch übergreifende Nutzung von Anwendungen auf PCs, Smartphones und Browsern Unterschleißheim, 19. November 2009. Ab sofort stehen die öffentlichen Beta-Versionen von Microsoft Office 2010, Microsoft SharePoint Server ...
Boxer Minibus und Kastenwagen - Euro5-konformer 3.0 Liter HDi FAP und acht neue Versionen

Im neuen Modelljahr bietet Peugeot für den Boxer einen 3.0 Liter HDi-Motor mit serienmäßigem Rußpartikelfiltersystem FAP an, der die Abgasnorm Euro5 erfüllt. Lieferbar ist er für den 17-sitzigen Minibus mit langem Radstand, Überhang und Hochdach (L4H2 ...
PRTG Network Monitor ermöglicht Monitoring verteilter Standorte mit allen Lizenzversionen

Nürnberg, 27. April 2010 - IT-Verantwortliche stehen oft vor der Herausforderung, mehrere Netzwerke an verschiedenen Standorten überwachen zu müssen, um die Verfügbarkeit von Anwendungen, Geräten sowie ausreichende Bandbreite sicherzustellen. Das Überwachen ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'NetIQ verbessert die Sicherheit von Active Directory mit neuen Versionen' (Stand 04.01.2019


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 114895181 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung NetIQ verbessert die Sicherheit von Active Directory mit neuen Versionen wurde bisher 3228 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'NetIQ verbessert die Sicherheit von Active Directory mit neuen Versionen'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'NetIQ verbessert die Sicherheit von Active Directory mit neuen Versionen'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.