pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Nachhaltigkeit, Barrierefreiheit, Sicherheit und Effizienz -Zielmarken im ÖPNV

Nachhaltigkeit, Barrierefreiheit, Sicherheit Effizienz -Zielmarken ÖPNV


Mertens:

"Nachhaltigkeit, Barrierefreiheit, Sicherheit und Effizienz sind die Zielmarken zur Weiterentwicklung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in Deutschland", sagte die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen, Angelika Mertens, anlässlich des 10. ÖPV-Kongresses CiTOP in Berlin.

Jährlich nutzten knapp 10 Milliarden Menschen die Angebote des ÖPNV. Das seien jeden Tag durchschnittlich etwa 27 Millionen Menschen. Damit würden rein rechnerisch 19 Millionen Pkw-Fahrten täglich vermieden. In Großstädten liege der Anteil von Bussen und Bahnen im morgendlichen Schüler- und Berufsverkehr teilweise bei weit über 50% der beförderten Personen. "Der ÖPNV leistet damit einen beachtlichen Beitrag zur Lebensqualität in unseren Städten und zum Umweltschutz", betonte Mertens.

Mit der demografischen Entwicklung sehe sich der ÖPNV Herausforderungen gegenüber, die jedoch auch Chancen bedeuteten. Einerseits müsse er sich auf eine zunehmende Anzahl älterer Kunden einstellen und sein Angebot an deren Bedürfnisse orientieren. Mit dem 2002 in Kraft getretenen Behindertengleichstellungsgesetz (BGG) habe die Bundesregierung eine wichtige Grundlage für die barrierefreie Gestaltung der verkehrlichen und baulichen Infrastruktur in Deutschland geschaffen. Entscheidend sei aber nicht nur die Fahrzeugausstattung (z.B. mit Niederflurtechnik), sondern auch Verbindungsqualität und Komfort.

"Anderseits muss der ÖPNV mit neuen Konzepten im ländlichen Raum zukunftsfähig gemacht werden", so Mertens weiter. Durch flexible, alternative Betriebsweisen wie z. B. AnrufBus und Anrufsammeltaxi müsse er "individueller" werden. Dadurch könne ein wirtschaftliches und attraktives Verkehrsangebot auch im ländlichen Raum aufrecht erhalten werden. Die Bundesregierung habe die Entwicklung differenzierter Bedienungsformen mit unterschiedlichen Forschungs- und Entwicklungsvorhaben umfassend unterstützt. Sie werde auch in Zukunft die erforderliche Unterstützung gewähren, um den ÖPNV fit für die Zukunft zu machen.

 

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an: Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen Bürgerservice Invalidenstraße 44 10115 Berlin E-Mail: buergerinfobmvbw.bund.de mailto:buergerinfobmvbw.bund.de



Quelle: BUNDESMINISTERIUM FÜR VERKEHR, BAU UND WOHNUNGSWESEN / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Nachhaltigkeit, Barrierefreiheit, Sicherheit und Effizienz -Zielmarken im ÖPNV

Mertens: "Nachhaltigkeit, Barrierefreiheit, Sicherheit und Effizienz sind die Zielmarken zur Weiterentwicklung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in Deutschland", sagte die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister ...
Städte bescheinigen Rot-Grün Ineffizienz

Die Union ist als Anwalt der Kommunen zu den notwendigen Schritten bereit4. Juli 2005 - Zu den "10 Forderungen für eine zukunftsfähige Stadtpolitik" des Deutschen Städtetags erklärt der kommunalpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, ...
Mehr Effizienz beim IT Service Management (ITSM)

:Neue Best Practices und Services für die Einführung von ITSM mit HP OpenView 2005-06-27 - Mit ITSM Best Practices für HP OpenView Service Desk 4.5 präsentiert HP aktuelle Best Practices für die Einführung von IT Service ...
Kosteneffizienz, Druckqualität und Zuverlässigkeit - die Erfolgsformel im Digitaldruck

Rechenzentrum Schulte erweitert seine Druckinfrastruktur mit IBM Drucklösungen Stuttgart, 05. Juli 2005 - Das Rechenzentrum Schulte in Aßlar hat kürzlich seinen Druckerpark durch eine IBM Infoprint 4100 erweitert. Das neue System ergänzt ...
Kosteneffizienz, Druckqualität und Zuverlässigkeit - die Erfolgsformel im Digitaldruck

Rechenzentrum Schulte erweitert seine Druckinfrastruktur mit IBM Drucklösungen Stuttgart, 05. Juli 2005 - Das Rechenzentrum Schulte in Aßlar hat kürzlich seinen Druckerpark durch eine IBM Infoprint 4100 erweitert. Das neue System ergänzt ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Nachhaltigkeit, Barrierefreiheit, Sicherheit und Effizienz -Zielmarken im ÖPNV' (Stand 04.01.2019


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 114845380 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Nachhaltigkeit, Barrierefreiheit, Sicherheit und Effizienz -Zielmarken im ÖPNV wurde bisher 2742 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Nachhaltigkeit, Barrierefreiheit, Sicherheit und Effizienz -Zielmarken im ÖPNV'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Nachhaltigkeit, Barrierefreiheit, Sicherheit und Effizienz -Zielmarken im ÖPNV'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.