pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von pr-gateway.de

Bundesverband Brandschutz-Fachbetriebe e.V.: Feuerlöscher und Wandhydranten dienen Mitarbeitern zur Selbsthilfe

Bundesverband Brandschutz-Fachbetriebe Feuerlöscher Wandhydranten Mitarbeitern Selbsthilfe


Kassel. - Nicht jedem ist bekannt, dass im Falle eines Brandes sowohl Feuerlöscher als auch Wandhydranten als Löscheinrichtung zur Selbsthilfe dienen. Allerdings sollte man als Betriebsangehöriger mit der Bedienung dieser Löschgeräte bereits vertraut sein - und zwar bevor es brennt. Darauf macht jetzt der bvbf Bundesverband Brandschutz-Fachbetriebe e.V. aufmerksam. Betriebliche Brandschutzunterweisungen mit LöschÜbungen sind daher unverzichtbar und sollten regelmäßig, in Abhängigkeit von Beschäftigtenzahl und Fluktuation, spätestens alle zwei bis drei Jahre durchgefÜhrt werden. So wird sichergestellt, dass ausreichend viele Mitarbeiter in der Lage sind, mit den Löschgeräten umzugehen, bei Bedarf einzugreifen und einen Entstehungsbrand zu löschen. Neben den gesetzlich vorgeschriebenen Brandschutzunterweisungen aller Mitarbeiter hat sich die gezielte Ausbildung von Brandschutzhelfern und weiteren Beauftragten fÜr einzelne Abteilungen und Etagen in der Praxis bestens bewährt. Auf diese Weise können nicht nur Sachschäden und Produktionsausfälle verhindert, sondern auch Menschenleben gerettet werden. Größere Betriebe und BÜrogebäude, Verkaufsstätten, Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen, Wohnanlagen sowie öffentliche Gebäude sind vielfach mit Wandhydrantenlöscheinrichtungen ausgestattet. Diese sind mit dem rot-weißen Brandschutzzeichen "Löschschlauch" gekennzeichnet und befinden sich meist in einer Wandnische. Zu sehen ist ein aufgerollter Schlauch, der an ein Druckventil angeschlossen ist. Im Schrank ist die zu beachtende Bedienungsanleitung an der InnentÜr angebracht. Wichtig ist hierbei, dass ein Flachschlauch, so wie ihn auch die Feuerwehr benutzt, erst vollständig von der Schlauchhaspel abgerollt werden muss, bevor Druck auf den Schlauch gegeben wird. Formstabile Schläuche können dagegen auch unter Druck abgerollt werden. Sobald das Ventil geöffnet ist, wird der Wandhydranten-Löschschlauch von einer unter Druck stehenden Steigleitung mit Löschwasser versorgt. Der Löschvorgang lässt sich dann Über das Stahlrohr an der Schlauchspitze gezielt steuern. Optimale Brandschutzorganisation: Alarmieren, Evakuieren, Löschen Das richtige Verhalten im Brandfall sieht nach der Brandschutzordnung Folgendes vor: Zuerst wird die Feuerwehr alarmiert. Gleichzeitig werden alle Personen aus dem gefährdeten Bereich oder dem gesamten Gebäude evakuiert. Danach kann mit Feuerlöschern und Wandhydranten das Feuer bekämpft werden. Oft ist ein frÜhzeitig entdeckter Brand dann bereits gelöscht, bevor die Feuerwehr eintrifft. Behilflich bei der Erstellung von Brandschutzordnungen, Alarm-, Flucht- und Rettungswegplänen, bei der Ausgestaltung und Kennzeichnung von Flucht- und Rettungswegen sowie bei der DurchfÜhrung betrieblicher Schulungen und LöschÜbungen sind die qualifizierten Brandschutz-Fachbetriebe, deren Adressen direkt bei der Geschäftsstelle des bvbf (Friedrichsstraße 18, 34117 Kassel) erfragt oder - nach Postleitzahlbereichen sortiert - unter www.bvbf-brandschutz.de im Internet abgerufen werden können.

Kontakt:
bvbf – Bundesverband Brandschutz-Fachbetriebe e.V.
Friedrichsstraße 18 34117 Kassel
Assessor jur. u. Diplom-Verwaltungswirt Carsten Wege
infobvbf-brandschutz.de
0561 - 288 64 0


Pressekontakt:
Dr. Schulz Business Consulting GmbH
Dr. Volker Schulz
Berrenrather Straße 190 50937 Köln
0221 - 42 58 12
HASH(0x8c06158)
bvbfdr-schulz-bc.de



Quelle: pr-gateway.de / pr-gateway.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pr-gateway.de
Ansprechpartner: pr-gateway.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Neues Diabetiker-Selbsthilfebuch für den „Typ Zwei“ ab sofort im Handel

Traunreut-14.05.2009 Nach ihrem großen Erfolg mit den Büchern über Diabetes und der Ernährungsumstellung Low-Carb veröffentlichte die Autorin „Jutta Schütz“ jetzt ihr neues Buch „Ich war einmal Diabetker“ (Ab sofort direkt beim Verlag, amazon.de, bücher.de ...
Günstige Kfz-Reparaturen: Selbsthilfewerkstatt-Verzeichnis für Hobbyschrauber

Kfz-Rückwärtsauktionshaus macht Reparaturen einfacher, sicherer und billiger Großwallstadt, 5. Mai 2008 – Autofahrer, die sich mal so richtig ärgern wollen, lassen ihr Fahrzeug in der Autowerkstatt reparieren. Ein wenig Ausbeulen und Lackieren – schon ...
Opel-Treuhand-Modell: Sprungbrett zur Selbsthilfe - Automobilexperte Uwe Röhrig im Gespräch mit dem Münchner Merkur

Berlin/München - Als den „einzig vernünftigen Weg“ bezeichnet der Automobilexperte Uwe Röhrig das Treuhand-Konzept der Bundesregierung für den Traditions-Autobauer Opel http://www.opel.de. Im Gespräch mit dem Münchener Merkur http://www.icconcept.de/fileadmin/pdf_files/pressespiegel/Interview_ur_muenchener_merkur_20090516.pdf ...
Märklin-Fans greifen zur Selbsthilfe

Organisationsplattform bietet nun „family-and-friends Angebot“ Nach nur wenigen neuen Perspektiven, die sich aus der Märklin-Gläubigerversammlung vom 25.05.09 ergeben haben, geht die Initiative Märklinhilfe nun einen Schritt weiter. Zur Rettung und Übernahme ...
Buchvorstellung: Kohlenhydrate, nein danke

Kiel-21.06.2009 Dieses Buch „Kohlenhydrate, nein danke“ –Eine revolutionäre Ernährung- ist ein kleiner Leitfaden, was diese Ernährung eigentlich ist und gegen welche Krankheiten sie helfen kann. Wenn Ihnen Ihre Gesundheit wichtig ist und Sie über Ihre ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Bundesverband Brandschutz-Fachbetriebe e.V.: Feuerlöscher und Wandhydranten dienen Mitarbeitern zur Selbsthilfe' (Stand 11.07.2015 )


Insgesammt wurden alle 113238 Pressetexte 16988719 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Bundesverband Brandschutz-Fachbetriebe e.V.: Feuerlöscher und Wandhydranten dienen Mitarbeitern zur Selbsthilfe wurde bisher 2824 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Informationstechnologie", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Telekommunikation", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 19.09.2013 - 6:02 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Bundesverband Brandschutz-Fachbetriebe e.V.: Feuerlöscher und Wandhydranten dienen Mitarbeitern zur Selbsthilfe'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Bundesverband Brandschutz-Fachbetriebe e.V.: Feuerlöscher und Wandhydranten dienen Mitarbeitern zur Selbsthilfe'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.