pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Finanzierungsgruppe Mittelstand Limited

Was kann Factoring alles leisten?

Was Factoring


Die Finanzierungsgruppe Mittelstand zeigt Finanzierungsalternativen für mittelständische Unternehmen auf, die preiswürdig sind und rasch frische Liquidität schaffen.

Malsch - Ein durchaus sinnvoller Finanzierungsbaustein für KMU, ohne die Offenlegung des Forderungsverkaufs!

Die Finanzierungsgruppe Mittelstand zeigt Finanzierungsalternativen für mittelständische Unternehmen auf, die preiswürdig sind und rasch frische Liquidität schaffen. Es sind Finanzierungen ohne dingliche Sicherheit. Sie basieren auf der Rentabilität und Bonität des Unternehmens. Der Vorteil für den Unternehmer liegt auf der Hand: Hier kann auf die Stellung der banküblichen Besicherungen verzichtet werden. Desweiteren haftet der Unternehmer in aller Regel nicht mit einer persönlichen Bürgschaft im Gegensatz zum klassischen Bankkredit. Die Finanzierungsgruppe Mittelstand empfiehlt Kunden bei Rückversicherungsfähigkeit des Unternehmens und/oder seiner Debitoren Factoring und klärt über die am weitesteten verbreiteten Irrtumer auf.

"Factoring ist zu teuer"
Ab 2.0 - 2.5 Mio. Euro Jahresumsatz p.a. können wir in aller Regel ein Factoring kostenneutral, bei höheren Umsätzen sogar mit zusätzlichem Ertrag gestalten.

"Mein Debitor/Endkunde erkennt den Forderungsverkauf"
Ab 2.0 Euro Umsatz p.a. können wir optional ein Stilles Factoring anbieten. Der Verkauf ist für den Rechnungsempfänger nicht ersichtlich, da der Forderungsverkauf nicht angezeigt wird.

"Ich habe viele Skontozahler, das wird zu teuer"
Ab 1.0 Euro Umsatz p.a. können wir z.B. Skontozahler vom Factoring ausschließen und nur gezielt ausgesuchte Debitoren ins Factoring bringen, sofern mind. 500 TEuro im Factoring bleiben.

"Factoring brauchen nur Unternehmen, denen es finanziell schlecht geht"
Das Gegenteil ist der Fall. Nur Unternehmen, die betriebswirtschaftlich gut aufgestellt sind und keine negativen Bonitätsmerkmale haben, können ein Factoring erhalten. Unser klassischer Kunde erwirtschaftet operativ Erträge, hat aber z.B. auf Grund langer Zahlungsziele generell zu hohe Außenstände, um z.B. weiteres Wachstum zu finanzieren.

"Factoring schwächt mich im Wettbewerb"
Das Gegenteil ist der Fall. Inzwischen nehmen auch viele Unternehmer mit ausreichender Liquidität Factoring in Anspruch. Sie können so Ihren Kunden Zahlungsziele bis zu 90/120 Tagen anbieten und stärken somit ihre Position im Markt. Dieses Modell eignet sich hervorragend für die Neukundenakquisition.
Zusätzlich kann ja ab 2 Mio. Euro Stilles Factoring vereinbart werden.

Einkaufsfinanzierung als Ergänzung
Ein Refinanzierer finanziert den Materialeinkauf vor. Der Unternehmer erhält ein Zahlungsziel zur Begleichung der Rechnung bis zu max. 120 Tagen.

Auch Einkäufe aus Asien sind finanzierbar.

Die wichtigsten Vorteile von factoring lauten:

* Keine persönliche Haftung/Bürgschaft
* Gutschrift innerhalb 24 Stunden nach Rechnungsstellung
* Forderungsverkauf für den Debitor nicht ersichtlich (Option ab zwei Millionen Euro Umsatz)
* Forderungsausfall ist abgesichert
* Kreditoren Zahlungsziel bis zu 120 Tagen
* Ab zwei- 2,5 Mio. Euro meist kostenneutral
* Rasche Liquidität, auch für nicht überfällige bestehende Forderungen
* Anbieter-Pool aus 32 Refinanzierern


Zielgrupe für Factoring ist jedes ertragreiche Unternehmen ab einem Jahresumsatz von einer Million Euro aus fast allen Wirtschaftsbereichen und Branchen. Refinanzierer der FGM sind Anbieter aus einem Pool von 29 Refinanzierern. somit kann sichergestellt werden, zu einer individuellen Lösung zu gelangen und die Konditionen zu vergeben, die sich adäquat für Unternehmer darstellen.

Quelle: Finanzierungsgruppe Mittelstand Limited / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Finanzierungsgruppe Mittelstand Limited
Ansprechpartner: Benjamin Bohrmann
Straße: Goethestrasse 37
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 07246 308170
Mobil: 07246 3081709
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte





Ähnliche Pressemeldungen

Different Solutions realisiert vtiger CRM-Integration des Factoring-Informations-System-Konzeptes der PB-Factoring GmbH

(Waldkraiburg, Bonn) – Die Aufgabe war umfangreich! Ausgehend von den Standardmodulen der Open Source Kundenbeziehungsmanagement Software vtiger CRM (Customer-Relationsship-Management) wurde die komplette Funktionalität des Factoring-Informations-System-Konzeptes ...
Süddeutsche Zeitung greift kreative Position der Debi Select Fonds auf

Universitätsprofessor beschreibt Vorteile von Unternehmensbeteiligungen In ihrem Beitrag „Herdentrieb“ greift die Süddeutsche Zeitung einen Aufsatz des renommierten Universitätsprofessors Dr. Karl-Georg Loritz auf, der unlängst in der Zeitschrift für ...
Abgeschwächte Aufsichtspflicht für Leasing- und Factoring-Unternehmen - Kuhhandel oder Branchen-Coup?

Regierungsvorschlag bedeutet für Leasing- und Factoring-Anbieter neue rechtliche Anforderungen und Zusatzkosten für Anbieter und Leasingnehmer Göttingen, 19. Juni 2008 – Während Kreditinstitute für ihre Refinanzierung keine Gewerbesteuer zahlen müssen, ...
factoring.plus.AG steigert Umsatz um 54 Prozent

(Leipzig/04.05.2006) Die factoring.plus.AG ( www.factoring-plus.de ) befindet sich auf Wachstumskurs. Das in Leipzig ansässige Finanzierungsinstitut erhöhte den Forderungsumsatz 2005 um 54 Prozent auf 80 Mio. Euro (2004: 52 Mio. Euro). Neben eigenen Forderungen ...
Mehr Liquidität für Zeitarbeitsunternehmen - Neuer Finanzservice der Factoring Plus AG

(Leipzig/24.07.2007) Die Leipziger Factoring Plus AG hat ein spezielles Factoring-Produkt für Zeitarbeitsunternehmen entwickelt. Unter dem Namen „PersonalFinanz“ wird ein neuer Finanzierungsservice angeboten, bei dem Personaldienstleister bereits nach ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Was kann Factoring alles leisten?' (Stand 14.01.2019


Insgesammt wurden alle 4 Pressetexte 2095 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Was kann Factoring alles leisten? wurde bisher 566 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Informationstechnologie" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 29.09.2009 - 0:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Was kann Factoring alles leisten?'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Was kann Factoring alles leisten?'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.