pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von imap

Energiegesetz soll Markt für Solarenergie beflügeln

Energiegesetz Markt Solarenergie


Trotz Wirtschaftkrise zählt die Türkei zu den Ländern mit besonders großem Wirtschaftspotenzial, die ihren Energiebedarf nicht mehr ohne erneuerbare Energien decken können. Auch das anhaltende Bevölkerungswachstum von durchschnittlich 1,5% trägt zum großen Energiebedarf bei. Schon vor vier Jahren wurde mit dem Gesetz zur Nutzung erneuerbarer Energien für die Elektrizitätserzeugung ein wichtiger Grundstein für stärkere Investitionstätigkeit ausländischer Unternehmen im Bereich der Solar- und Windenergie in der Türkei gelegt. Wachstumszahlen belegen, dass der Energiesektor der Türkei für deutsche Unternehmen sehr aussichtsreich ist, da nun der Fokus zunehmend in Richtung erneuerbarer Energien rückt.

Erhöhte Einspeisebeträge
Die Erweiterung des Gesetzes von 2005 soll bessere Voraussetzungen für weitere Investitionen schaffen. Das neue Gesetz, das im Oktober ratifiziert werden soll, beinhaltet deutlich erhöhte Einspeisebeträge für Solarenergie. Die türkische Reformpolitik orientiert sich eng an europäischen Zielen zum Ausbau erneuerbarer Energien und bietet ausländischen Unternehmen somit ein optimales Investitionsklima.

Suche nach Vertriebspartnern
Damit diese guten Voraussetzungen Ihrem Unternehmen auch gewinnbringend zu Gute kommen können, sind passende und verlässliche Vertriebspartner vor Ort unerlässlich. Mit unserer Expertise über die Wirtschaft der Türkei suchen wir Ihrem Unternehmen geeignete Vertriebspartner vor Ort. Unsere Beratung erhöht den Erfolg Ihrer Vertriebsaktivitäten und Ihres Markteintritts in die Türkei.



Quelle: imap / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: imap
Ansprechpartner: Nazif Sarcan
Straße: Sternstraße 58
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 0211 513 69 73 0
Mobil: 0211 513 69 73 30
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte





Ähnliche Pressemeldungen

5,6 Millionen Wahlberechtigte mit Migrationshintergrund

WIESBADEN - Wie der Bundeswahlleiter mitteilt, sind bei der Bundestagswahl am 27. September 2009 rund 5,6 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund wahlberechtigt. Dies sind knapp 9 Prozent der Wahlberechtigten. Die Zahlen ergeben sich aus den Daten ...
Kinder mit Migrationshintergrund: die Klassenfahrt ist wichtig!

REISENETZ - Deutscher Fachverband für Jugendreisen stellt Info-Broschüre für türkische Eltern vor. Die Integration von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund zeigt weiterhin große Defizite. Dies zeigt sich unter anderem auch im Freizeitbereich ...
Jayco und SFC Smart Fuel Cell schließen Bündnis zur Marktforschung für Brennstoffzellen in Reisemobilen auf der RVIA in Louisville

Jayco Inc. und SFC Smart Fuel Cell haben ein gemeinsames Marktforschungs- und Testprojekt für Brennstoffzellen-Produkte für den nordamerikanischen Reisemobilmarkt ins Leben gerufen EFOY-Brennstoffzellen von SFC Smart Fuel Cell kommen in einer neuen Generation ...
dmexco 2009: etracker präsentiert Neuheiten aus Web Analytics, Marktforschung und Kampagnenanalyse

Neu an etracker Visitor Voice 2 ist auch die selektive Einladungsoption. Wurden bislang zufällig ausgesuchte Besucher auf ihrer Landing Page zur Teilnahme an der Befragung eingeladen, hat ein Anwender mit Visitor Voice 2 die Möglichkeit, Besucher ...
Wer verkaufen will, muss forschen - Pocket-Ratgeber Basiswissen Marktforschung erschienen

Der Pocket-Ratgeber Basiswissen Marktforschung (Cornelsen Verlag Scriptor, 6,95) begleitet die Leser schrittweise beim Umsetzen ihrer Feldstudie. Buchautor Professor Michael Bernecker warnt: "Mitarbeiter nutzen Markt- und Kundeninformationen in ihren ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Energiegesetz soll Markt für Solarenergie beflügeln' (Stand 07.07.2015 )


Insgesammt wurden alle 43 Pressetexte 21059 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Energiegesetz soll Markt für Solarenergie beflügeln wurde bisher 1553 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Energie und Umwelt", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 01.06.2011 - 11:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Energiegesetz soll Markt für Solarenergie beflügeln'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Energiegesetz soll Markt für Solarenergie beflügeln'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.