pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

NABU nimmt Stellung zur Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken

NABU Stellung Laufzeitverlängerung Atomkraftwerken



Tschimpke: Einer neuen Vereinbarung mit Atomkonzernen ist nicht zu trauen

Berlin - NABU-Präsident Olaf Tschimpke zu dem Vorhaben der Koalition, die Laufzeiten der Atommeiler zu verlängern und die daraus resultierenden Gewinne der Atomkonzerne teilweise abzuschöpfen:

Warum sollten die Bürger einer Vereinbarung mit den Atomkonzernen über die Abschöpfung ihrer Zusatzgewinne trauen? Die Atomindustrie hat schließlich schon einmal einen Vertrag gebrochen - nämlich den Atomkonsens mit der Bundesregierung aus dem Jahr 2000. Damals hatten sich die Energiekonzerne dazu verpflichtet, alles dafür zu tun, dass der Atomausstieg dauerhaft umgesetzt würde. Nun kämpfen RWE, Vattenfall und Co. mit aller Macht für einen Ausstieg aus dem Ausstieg und wollen selbst die ältesten Schrottreaktoren so lang wie möglich am Netz lassen.

Außerdem haben die Energiekonzerne massiv zu den zahlreichen Strompreiserhöhungen der letzten Jahre beigetragen. Wer die Atomkonzerne nun darum bittet, Geld aus den Unternehmenskassen zurück zu überweisen, der macht den Bock zum Gärtner. Der NABU lehnt die von Schwarz-Gelb geplante Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke daher entschieden ab.


Für Rückfragen:

Elmar Große Ruse, NABU-Energieexperte, Tel. 030.284984.1611, mobil
0173.35 22 872.

Im Internet zu finden unter www.NABU.de

Herausgeber: NABU (Naturschutzbund Deutschland e.V.), Charitéstr. 3,
10117 Berlin
Redaktion: NABU-Pressestelle, Kathrin Klinkusch, Britta Hennigs, Annika Natus
Tel.: 030 - 28 49 84-1510, -1500, Fax: 030 - 28 49 84-2500, eMail:
pressenabu.de

Bonn - Veröffentlicht von pressrelations

Quelle: Naturschutzbund Deutschland (NABU) / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

NABU nimmt Stellung zur Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken

Tschimpke: Einer neuen Vereinbarung mit Atomkonzernen ist nicht zu trauenBerlin - NABU-Präsident Olaf Tschimpke zu dem Vorhaben der Koalition, die Laufzeiten der Atommeiler zu verlängern und die daraus resultierenden Gewinne der Atomkonzerne teilweise ...
Keine Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken

"Mit jedem weiteren Jahr energetischer Nutzung der Atomkraft fallen zusätzlich rund 400 Tonnen hochradioaktiven Mülls an. Ohne Endlagerkonzept und nach dem Desaster mit dem Endlager Asse II ist das hochgradig verantwortungslos", so Dorothée Menzner zu ...
CDU/CSU wollen die Laufzeit von Atomkraftwerken auf 60 Jahre verlängern

Nach dem offensichtlichen Beschluss des Vorstandes der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, die Laufzeiten von Atomkraftwerken auf 60 Jahre zu verlängern, warnte DNR-Präsident Hubert Weinzierl die Bundesregierung vor einer erneuten Spaltung der Gesellschaft. Es ...
Längere Laufzeiten von Atomkraftwerken - Südländer betreiben Wendehalspolitik im Bundesrat

"Noch vor wenigen Jahren haben gerade die Südländer darauf gedrungen den Bundesrat an der Entscheidung über den Atomausstieg zu beteiligen. Sie starteten dazu sogar eine Bundesratsinitiative (Dr. 7/1/02 vom 31.01.2002). Es ist abstrus, dass dies jetzt ...
NABU startet Protestaktion gegen Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken

Berlin - Als Reaktion auf die laufenden Koalitionsverhandlungen hat der NABU eine Protestaktion im Internet gegen die von Union und FDP geplante Aufhebung des Atomausstiegs und gegen die Verlängerung der Laufzeiten für Atomkraftwerke gestartet. Auf www.NABU.de findet ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'NABU nimmt Stellung zur Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken' (Stand 03.01.2019


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 114709642 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung NABU nimmt Stellung zur Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken wurde bisher 699 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'NABU nimmt Stellung zur Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'NABU nimmt Stellung zur Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.