pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pr-gateway.de

Die kalte Jahreszeit bricht an - Absicherung von Frostschäden in der Hausratversicherung

Die Jahreszeit - Absicherung Frostschäden Hausratversicherung


In der Hausratversicherung sind diverse Risiken abgedeckt, etwa durch Brand, Sturm, Hagel, Rohrbruch, Raub oder Vandalismus, um nur einige zu nennen. Bei vielen Anbietern von Hausratversicherungen gehören Frostschäden ebenfalls zum Leistungsspektrum, manchmal muss aber in der Hausratversicherung eine Zusatzklausel mit eingeschlossen werden, um diese Schäden abzudecken. Der Versicherungsnehmer muss zur kalten Jahreszeit unbedingt darauf achten, dass Räume in der Wohnung bei starkem Frost keine Schäden davon tragen. Im Schadenfall muss die Hausratversicherung nicht zahlen, wenn der Wohnungsinhaber seinen Sorgfaltspflichten nicht nachgekommen ist. Denn der Versicherungsnehmer ist gehalten, alle möglichen Maßnahmen zu treffen, die einen eventuellen Schaden vermeiden können. Wenn diese Maßnahmen ignoriert werden, wird die Hausratversicherung den Schaden, der entstanden ist, nicht Übernehmen. Informationen zur Hausratversicherung finden Sie hier: Wichtig dabei ist zu beachten, dass die Hausratversicherung fÜr einen Frostschaden nur dann aufkommt, wenn Wasserleitungen geplatzt sind und Wasserschäden durch Leitungswasser verursacht werden. Im Schadensfall muss der Versicherungsnehmer schnell reagieren. Im Regelfall muss dieses spätestens nach einer Woche geschehen. Bei einem Wasserschaden sollte man sich aber unverzÜglich mit seinem Versicherer in Verbindung setzen, am besten telefonisch. Ggf. ist der Schaden so hoch, dass ein Sachverständiger vor den Reparaturen sich ein Bild von der Höhe des Schadens machen muss. Wichtig dabei ist, dass der Versicherungsnehmer auch eine Verpflichtung zur Schadensminderung hat: Der entstehende Schaden muss so niedrig wie möglich gehalten werden. Wenn der Schaden eingetreten ist, kann ein Handwerker beauftragt werden, der sich um die defekte Leitung kÜmmern kann. Wenn umgehend eine Reparatur erforderlich ist, sollte sich der Versicherte einen Kostenvoranschlag ausstellen lassen, um diesen seiner Hausratversicherung weiterleiten zu können. Bei einer sofortigen Reparatur ist auch wichtig, dass die defekten Teile aufgehoben werden, damit eine spätere Schadensbegutachtung möglich ist. Bildquelle: JÜrgen Treiber, www.pixelio.de

Kontakt:
IAK GmbH
Horster Str. 26-28 46236 Bottrop
Manfred Weiblen
m.weiblen-iakgmbht-online.de
(02041) 77 44 7 - 46


Pressekontakt:
IAK GmbH
Manfred Weiblen
Horster Str. 26-28 46236 Bottrop
(02041) 77 44 7 - 46
HASH(0x8b8e8f4)
m.weibleniakgmbh.de



Quelle: pr-gateway.de / pr-gateway.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pr-gateway.de
Ansprechpartner: pr-gateway.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Mit Winterreifen sicherer durch die kalte Jahreszeit

Opel bietet passende Reifen und Räder für jedes Modell – Einlagerung im "Reifen Hotel"Falsche Reifen können teuer werden: Gerichte geben Autofahrern häufig auch bei unverschuldeten Unfällen eine Teilschuld, wenn die Bereifung ...
ÖKO-TEST: VHV Hausratversicherung überzeugt als alleiniger Testsieger

Hannover, im Oktober 2008. Die Zeitschrift Ökotest hat in ihrer aktuellen Ausgabe 10/2008 den Markt für Hausratversicherungen untersucht. Die Hausratversicherung EXKLUSIV GARANT der VHV ist mit Abstand und alleiniger Testsieger. „Gutes muss nicht superteuer ...
2. Multi-Asset-Konferenz: Multi-Asset-Strategien bieten die beste Absicherung gegen zunehmend volatilere Finanzmärkte

Traunstein/München, 4. November 2008 – Eigentlich sollten die Abgeltungssteuer und ihre Auswirkungen auf die Vermögensanlage im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen. Doch angesichts der jüngsten Turbulenzen an den internationalen Börsen drehte sich bei ...
Leitungswasserschäden zehnmal häufiger als Feuerschäden

Ca. 3.000 Leitungswasserschäden in Wohngebäuden (Ein- und Mehrfamilienhäuser) entstehen pro Tag. Wer sich an die alte Aussage des Volksmundes erinnert „Vor Feuer kann man weglaufen, vor Wasser nicht“ und schon einmal erlebt hat, welche Auswirkungen selbst ...
Versichern gegen Schäden im Haushalt. Hausratversicherung springt ein bei Feuer, Wasser und Einbruch

Eine ausgelaufene Waschmaschine oder ein Kurzschluss in der Kaffeemaschine. Wasser und Feuer verursachen immer wieder große Schäden im Haushalt. Eine Hausratversicherung deckt die anfallenden Reparatur- und Renovierungskosten ab. Wie das Portal für Börsennews ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Die kalte Jahreszeit bricht an - Absicherung von Frostschäden in der Hausratversicherung' (Stand 06.01.2019


Insgesammt wurden alle 113233 Pressetexte 20600996 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Die kalte Jahreszeit bricht an - Absicherung von Frostschäden in der Hausratversicherung wurde bisher 1053 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Informationstechnologie", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Telekommunikation", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 19.09.2013 - 6:02 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Die kalte Jahreszeit bricht an - Absicherung von Frostschäden in der Hausratversicherung'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Die kalte Jahreszeit bricht an - Absicherung von Frostschäden in der Hausratversicherung'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.