pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von Evangelisches Johannesstift

Neue Chancen für junge, alleinerziehende Mütter

Neue Chancen Mütter


Das Evangelische Johannesstift bietet ab dem 1.12.2009 in Zusammenarbeit mit dem JobCenter Spandau 20 jungen, alleinerziehenden Müttern Perspektiven für die Berufs- und Lebensplanung.

Alleinerziehende stehen vor großen Herausforderungen, ihren Lebensalltag mit dem Kind allein zu meistern. In Deutschland sind es ca. 1,6 Millionen Familien, die den Alltag mit nur einem Elternteil bewältigen. Davon sind an die 90% alleinerziehende Frauen. Allein in Spandau leben 388 Alleinerziehende unter 25 Jahren und beziehen Grundsicherung nach dem zweiten Sozialgesetzbuch.

Die jungen Mütter kümmern sich um die Versorgung, Kindergarten, Schule, Bildung, Freizeit, Erziehung und sind dabei auf sich allein gestellt. Gerade junge Frauen, die früh Mutter geworden sind, stehen oft ohne Schulabschluss oder Ausbildungsperspektive da. Ihren Lebensunterhalt beziehen sie aus staatlichen Transferleistungen.

Viele Fragen stehen für die jungen Frauen im Raum. Was kann ich meinem Kind bieten? Was lebe ich Ihm vor?
Mache ich einen Schulabschluss zu Ende? Welche Ausbildung möchte ich beginnen? Wie kann eine Kinderbetreuung sichergestellt werden? Um diesen neuen Einstieg in den Alltag gelingen zu lassen, hat das Johannesstift in Zusammenarbeit mit dem JobCenter Spandau ein Programm entwickelt, das aus Bundes-, ESF- und JobCenter - Mitteln gefördert wird. Es gehört zu dem bundesweiten Programm "Gute Arbeit für Alleinerziehende".

Am Anfang steht eine Standortbestimmung für jede junge Frau. Das Entdecken der eigenen Stärken und Schwächen, die eigenen Möglichkeiten realistisch bewerten und formulieren zu lernen sind der Grundbaustein auf dem Weg eine eigene, erfolgversprechende Perspektive zu entwickeln.

Bestandteile des Programms sind unter anderem: individuelle persönliche Beratung, Berufswegeplanung, Bewerbungstraining, Umgang mit Kritik und Lob, Verhalten am Arbeitplatz, Doppelrolle Mutter – Frau, Betriebsbesichtigungen, Betriebspraktika, PC-Grundlagenkurse, Gruppentreffen und vieles mehr.

"Unsere Erfahrungen in der Arbeit mit jungen Müttern zeigen, dass wir Starthilfe geben müssen um einen erfolgreichen Eintritt ins Berufsleben zu ermöglichen" sagt Karin Hofert, Leiterin des Projekts.

Für die Dauer des Projekts stellt das Johannesstift die Kinderbetreuung sicher, anfallende Fahrtkosten übernimmt das JobCenter Spabdau.

Informationen zum Programm gibt es bei Karin Hofert unter 030/336 09 603.

www.evangelisches-johannesstift.de

Quelle: Evangelisches Johannesstift Berlin / pressbot.net

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: Evangelisches Johannesstift
Ansprechpartner: Tobias Kley
Straße: Schönwalder Allee 26
Stadt: -
Land: Deutschland

Telefon: 030/33609-670
Mobil: 030/33609-506
E-Mail:

Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung

Arbeit , Familie , Kinder , Bildung


Ähnliche Pressemeldungen

Union will Familien mit Kindern massiv belasten

Zu steuerpolitischen Details des Wahlprogramms der Union erklaert der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Joachim Poss:Die Union will Medienberichten zufolge im Rahmen ihres Steuerkonzepts mit einem Familienfreibetrag sicherstellen, ...
BAHR: Entlastung Kindererziehender kann nur Übergangslösung sein!

BERLIN. Zu dem Vorschlag des stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Wolfgang Zöller, den Kinderlosenzuschlag auf den Pflegeversicherungsbeitrag abzuschaffen, erklärt der pflegepolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, ...
Familienurlaub in Deutschland staerken

30. Juni 2005 - Zur heutigen Verabschiedung des Antrages "Familienurlaub in Deutschland zukunftsfaehig gestalten" im Parlament, erklaeren die tourismuspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, Annette Fasse und die zustaendige Berichterstatterin, ...
Erster Kinder-Yoga-Kongress setzt eindrucksvoll Signale

Lachende Kinder zu Krähen verzaubert: Der 1. Kinder-Yoga-Kongress setzt eindrucksvoll Signale Bad Meinberg, 08.06.05 - Neugierige Gesichter und begeisterte Teilnehmer aus allen Altersgruppen gab es am Wochenende im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg, ...
DREHSTART FÜR NEUE RTL-SERIE "DIE FAMILIENANWÄLTIN" MIT MARIELE MILLOWITSCH IN KÖLN

Mariele Millowitsch spielt in der neuen RTL-Serie "Die Familienanwältin" eine erfolgreiche Anwältin und Mutter zweier Kinder. Vom 30. Juni bis ende November produziert die Sony Pictures Film und Fernseh Produktions GmbH im Auftrag von RTL die ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Neue Chancen für junge, alleinerziehende Mütter' (Stand 01.01.2019


Insgesammt wurden alle 53 Pressetexte 27685 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Neue Chancen für junge, alleinerziehende Mütter wurde bisher 579 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Familie", "Informationstechnologie", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Sport und Freizeit", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 15.10.2010 - 12:00 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Neue Chancen für junge, alleinerziehende Mütter'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Neue Chancen für junge, alleinerziehende Mütter'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.