pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

BT startet mit MobileXpress einen universellen, sicheren Remote-Access-Service

BT MobileXpress Remote-Access-Service


Neuer Service ermöglicht flexible Verbindungen zum Unternehmensnetzwerk über eine Vielzahl von Zugangstechnologien



München, 18. Oktober 2005 - Der Netzwerk- und IT-Dienstleister BT hat heute den Start von MobileXpress™ bekanntgegeben, einer neuen Lösung für flexibles und mobiles Arbeiten. Der Service ermöglicht mobilen Benutzern wie Mitarbeitern, Geschäftspartnern oder Kunden einen sicheren Zugang zu Unternehmens-netzwerken. Als durchgehend gemanagter Service erlaubt MobileXpress den Remote-Zugriff auf Business-Applikationen.

MobileXpress kombiniert mehrere Remote-Dienste von BT und BT Infonet in einer einfachen Lösung. Die Benutzer können sich aus über 150 Ländern durch eine unkomplizierte Client-Software in das Netzwerk einloggen und benötigen hierzu nur eine einzige Benutzerkennung und ein einziges Passwort - unabhängig davon, ob sie gerade unterwegs sind, im Home-Office arbeiten oder im Flugzeug sitzen.

Drahtlose Kommunikationsmöglichkeiten sind durch über 19.000 Wireless LAN (Wi-Fi) Hotspots (die bis 2006 auf über 30.000 Hotspots weltweit ausgebaut werden sollen) und drahtlose Netzwerke im Flugzeug sowie durch UMTS-Mobilfunkdienste gegeben. Breitbandverbindungen im Festnetz (wie DSL) sowie Wählverbindungen runden das breite Angebot von Zugangsmöglichkeiten ab, wobei mehrstufige Sicherheits-optionen dafür sorgen, dass die eingeloggten Benutzer auf sichere und zuverlässige Weise auf die Informationen in ihrem Unternehmensnetz zugreifen können.

Aaron McCormack, Vice President Global Products bei BT Global Services, sagte: "Angesichts des exponentiellen Anstiegs der Zahl von Außenstellen und mobilen Arbeitskräften ist es im heutigen globalen Wirtschaftsumfeld entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens, von außerhalb auf das Firmennetzwerk zugreifen zu können. MobileXpress ist ein fester Bestandteil der BT-Vision, die für Mobilität innerhalb der digital vernetzten Wirtschaft steht. BT bietet damit ein leistungsstarkes Produkt für das dezentrale Arbeiten, das Funktionalität und universellen Zugang mit einfachster Handhabung verbindet."

Luke Dallafior, Vice President Communications Solutions bei BT Infonet, erklärte: "Die zunehmende geschäftliche Nutzung des Internet-Zugangs und die Verbreitung der mobilen Technologien haben zu einer erheblichen Zunahme der Nachfrage nach Lösungen für ein flexibles Arbeiten geführt. Durch die Kombination der besten Merkmale einiger führender Lösungen bietet MobileXpress von BT den Unternehmen die Möglichkeit, bessere Voraussetzungen für flexible Arbeitsweisen zu schaffen. Das Produkt zeichnet sich durch hohe Benutzerfreundlichkeit, erhöhte Produktivität und sichere Konnektivität aus."

Jeremy Green, Principal Analyst Enterprise Mobility bei Ovum, sagte: "Das mobile Arbeiten kann zu Hause, in Außenstellen und beim Kunden, in einer drahtlosen Campus-Umgebung und unterwegs erfolgen. Wir bei Ovum sind davon überzeugt, dass die Fähigkeit, die Anforderungen der mobilen Mitarbeiter in allen diesen verschiedenen Kontexten zu erfüllen, ein wesentliches Differenzierungsmerkmal für die Anbieter sein wird."

Nach einer neuen Studie von IDC sind über 50% aller Mitarbeiter in Westeuropa potenziell mobile Arbeitskräfte. Die Europäische Kommission selbst unterstützt den Trend zu flexiblen Arbeitsweisen. In ihrer Initiative "eEurope 2005" legt sie eine Reihe von Strategien und Verfahrensweisen fest, mit denen die Voraussetzungen für Veränderungen in bestehenden Berufen geschaffen, neue Arbeitsmethoden entwickelt und die Arbeitsplätze flexibler gestaltet werden können .

BT GroupBT ist einer der führenden Anbieter für Kommunikationslösungen in Europa, Nord- und Südamerika und dem asiatisch-pazifischen Raum. Die Geschäftsaktivitäten konzentrieren sich auf IT- und Netzwerk-Services, regionale, nationale und internationale Telekommunikations-Services und hochwertige Breitband- und Internet-Produkte bzw. Dienste.

BT gliedert sich im Wesentlichen in drei Geschäftsfelder:

BT Retail als Anbieter eines umfassenden Portfolios von Kommunikationsdiensten für mehr als 20 Millionen Unternehmen und Privatkunden in Großbritannien.

BT Wholesale als Anbieter von Netzwerk-Services und -Lösungen für mehr als 600 Festnetz- und Mobilfunk-Betreiber und Service Provider in Großbritannien. BT Wholesale stellt auch Breitband-Anschlüsse und Standleitungen zur Verfügung.

BT Global Services als Anbieter von IT- und Netzwerk-Services, die den Bedarf von Unternehmen und Organisationen mit mehreren Standorten rund um die Welt abdecken. BT Global Services ist in mehr als 130 Ländern aktiv und bietet darüber hinaus Carrier-Services auf internationaler Ebene an.

In dem zum 31. März 2005 beendeten Geschäftsjahr belief sich der Umsatz von BT auf 18,623 Mrd. Pfund Sterling mit einem Gewinn vor Goodwill-Abschreibung, einmaligen Posten und Steuern von 2,085 Mrd. Pfund Sterling.

BT Group plc ist an den Börsen von London und New York notiert. In der British Telecommunications plc (BT), einer hundertprozentigen Tochter der BT Group, sind nahezu alle Unternehmen und Vermögenswerte der Gruppe zusammengefasst.

Weitere Informationen sind unter www.bt.com/aboutbt erhältlich.

 

Pressekontakt:

BT (Germany) GmbH & Co. oHGBoris KaapkeBarthstraße 2280339 MünchenTel. (089) 2600 5560Fax (089) 2600 5651E-Mail: boris.kaapkebt.com

AxiCom GmbHSilvia MatteiJunkersstraße 182178 PuchheimTel.: (089) 80 09 08-15Fax: (089) 80 09 08-10E-Mail: silvia.matteiaxicom.de Web: www.axicom.de



Quelle: BT GLOBAL SERVICES / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

BT startet mit MobileXpress einen universellen, sicheren Remote-Access-Service

Neuer Service ermöglicht flexible Verbindungen zum Unternehmensnetzwerk über eine Vielzahl von Zugangstechnologien München, 18. Oktober 2005 - Der Netzwerk- und IT-Dienstleister BT hat heute den Start von MobileXpress™ bekanntgegeben, ...
T-Systems vereinfacht Kooperationen im öffentlichen Personennahverkehr

Neues Betriebsleitsystem verwendet Digitalfunk Frankfurt am Main, 9. Juni 2005. - T-Systems hat für Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) ein neues rechner­gestütztes Betriebsleitsystem (RBL) entwickelt. Es ist speziell ...
Hyperwave stellt sich dem direkten Vergleich im Dokumentenmanagement

Tagung von BARC und Computerwoche zeigt Strategien und Lösungen führender Hersteller München, 10. Juni 2005. Mit einem herausragenden Ergebnis schnitt die Lösung von Hyperwave in der diesjährigen BARC Studie zu Dokumentenmanagement ...
Clarity nutzt Eicon-Netzwerk

Bad Homburg, 10. Juni 2005 - Die Clarity AG ist Partner des Eicon Networks Technology Programms (ETP-Programm). Eicon ist einer der führenden Anbieter von Kommunikationshardware und bietet mit seinem ETP-Programm eine Plattform für Softwarehersteller ...
eco-Verband zeichnet Dr. Roland Metzger und Michael Weideneder als Pioniere des E-Recruiting aus

Berlin/Köln/Wiesbaden, 10. Juni 2005 - Der eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. hat die beiden Unternehmer Dr. Roland Metzger und Michael Weideneder als Pioniere des E-Recruiting in Deutschland ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgte auf ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'BT startet mit MobileXpress einen universellen, sicheren Remote-Access-Service' (Stand 30.12.2018


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 113245495 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung BT startet mit MobileXpress einen universellen, sicheren Remote-Access-Service wurde bisher 3098 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'BT startet mit MobileXpress einen universellen, sicheren Remote-Access-Service'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'BT startet mit MobileXpress einen universellen, sicheren Remote-Access-Service'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.