pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog PREMIUM-PR Presseversand nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Apple verbessert PowerBooks durch höher auflösende Displays und längere Batterielaufzeit

Apple PowerBooks Displays Batterielaufzeit




Feldkirchen, den 19. Oktober 2005 Apple hat heute seine professionelle PowerBook G4-Linie aufgewertet. Höher auflösende Displays bis zu 1680 x 1050 Pixel und eine um eine Stunde längere Batterielaufzeit bei den 15- und 17-Zoll Modellen* machen die mobilen Rechner noch attraktiver für den professionellen Einsatz. Zusätzlich wird ab sofort jedes Modell der PowerBook-Serie mit einem 8x SuperDrive-Laufwerk ausgeliefert. Die verbesserte und im Preis gesenkte PowerBook-Serie ist ab 1.569 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

"Apple PowerBooks stellen weiterhin die optimale Kombination aus Mobilität, Leistungsfähigkeit und innovativen Funktionen dar," sagt Philip Schiller, Senior Vice President Worldwide Product Marketing von Apple. "Unsere Kunden werden die neuen PowerBooks mit höher auflösendem Display und längerer Batterielaufzeit schätzen - und das nicht nur unterwegs."

Der Bildschirm des 17-Zoll PowerBook bietet ab sofort eine Auflösung von bis zu 1680 x 1050 Pixel - 36 Prozent mehr als das Vorgängermodell, beim neuen 15-Zoll Modell entspricht die maximale Auflösung von 1440 x 960 Pixel einer Steigerung von 26 Prozent. Neben der höheren Auflösung ermöglichen die neuen Displays durch eine stark verbesserte Helligkeit von bis zu 46 Prozent beim 17-Zoll Modell, eine sichtbar angenehmere Betrachtungsweise von Bildern oder Texten. Die verlängerte Batterielaufzeit von bis zu einer Stunde erlaubt ein noch längeres Arbeiten von unterwegs.

Die neue PowerBook-Linie besteht aus drei Modellen: das 1,5 GHz 12-Zoll PowerBook mit 8x SuperDrive-Laufwerk und den 1,67 GHz 15- und 17-Zoll PowerBooks mit 8x SuperDrive-Laufwerk mit Double-Layer-Unterstützung. Die beiden Top-Modelle sind mit der ATI Mobility Radeon 9700 mit 128 MB DDR Grafikspeicher ausgestattet. Durch die integrierte Dual Link-Unterstützung beim 15- und 17-Zoll Modell lässt sich das 30-Zoll Apple Cinema HD Display anschließen, um so mehr als vier Millionen Pixel an zusätzlicher Bildschirmarbeitsfläche zu erhalten.

Jedes PowerBook verfügt serienmäßig über Bluetooth 2.0+EDR (Enhanced Data Rate), eingebautes AirPort Extreme 802.11g WLAN (bis zu 54 MBit/s), das Scrolling TrackPad und die Sudden Motion Sensor-Technologie von Apple. Mac OS X v10.4 "Tiger" ist auf jedem PowerBook vorinstalliert, zusätzlich ist mit iLife 05 die Programmsammlung für den Digital Lifestyle im Lieferumfang enthalten.

Die neuen 12-Zoll, 15-Zoll und 17-Zoll PowerBook-Modelle sind in Kürze im Apple Store und dem Apple Fachhandel verfügbar.

Das 12-Zoll PowerBook mit 1,5 GHz für 1.569 Euro inkl. MwSt. verfügt über 512 MB PC2700 333 MHz DDR SDRAM, ausbaufähig auf bis zu 1,25 GB RAM; ein 8x SuperDrive (DVDRW/CD-RW) Einzugslaufwerk; eine 80 GB (5400 rpm) Ultra ATA/100 Festplatte mit Sudden Motion Sensor; AirPort Extreme 54 MBit/s 802.11g WLAN und internes Bluetooth 2.0+EDR; DVI, VGA, S-Video und Composite Video; zwei USB 2.0-Anschlüsse, FireWire 400; Audio-in- und Kopfhörer-out-Anschlüsse; sowie das Scrolling TrackPad.

Das 15-Zoll PowerBook mit 1,67 GHz für 1.999 Euro inkl. MwSt. verfügt überein 8x SuperDrive Einzugslaufwerk mit Double-Layer-Unterstützung (DVD+R DL/DVDRW/CD-RW); 512 MB PC2-4200 333 MHz DDR2 SDRAM, ausbaufähig auf bis zu 2 GB RAM; eine 80 GB (5400 rpm) Ultra ATA/100 Festplatte mit Sudden Motion Sensor; integriertes AirPort Extreme WLAN und Bluetooth 2.0+EDR; DVI (Dual Link-Unterstützung zum Anschluß des 30 Zoll Cinema HD Displays), VGA, S-Video und Composite Video; Gigabit Ethernet (10/100/1000BASE-T); zwei USB 2.0-Anschlüsse, FireWire 400 und 800; analoger und optischer digitaler Audioein- und ausgang; beleuchtete Tastatur mit Umgebungslichtsensor; sowie das Scrolling TrackPad.

Das 17-Zoll PowerBook mit 1,67 GHz für 2.499 Euro inkl. MwSt. verfügt überein 8x SuperDrive Einzugslaufwerk mit Double-Layer-Unterstützung (DVD+R DL/DVDRW/CD-RW); 512 MB PC2-4200 333 MHz DDR2 SDRAM, ausbaufähig auf bis zu 2 GB RAM; eine 120 GB (5400 rpm) Ultra ATA/100 Festplatte mit Sudden Motion Sensor; integriertes AirPort Extreme WLAN und Bluetooth 2.0+EDR; DVI (Dual Link-Unterstützung zum Anschluß des 30 Zoll Cinema HD Displays), VGA, S-Video und Composite Video; Gigabit Ethernet (10/100/1000BASE-T); zwei USB 2.0-Anschlüsse, FireWire 400 und 800; analoger und optischer digitaler Audioein- und ausgang; beleuchtete Tastatur mit Umgebungslichtsensor; sowie

das Scrolling TrackPad.

Optional erhältlich für das 12-Zoll Modell sind eine 100 GB (5400rpm) Festplatte, bis zu 1,25 GB DDR SDRAM, das Einzugs-Combo-Laufwerk (DVD-ROM/CD-RW) und der Apple Care Protection Plan. Die 15- und 17-Zoll PowerBooks können optional mit bis zu 2 GB DDR2 SDRAM, einem Einzugs-Combo-Laufwerk (DVD-ROM/CD-RW) oder dem Apple Care Protection Plan ausgerüstet werden. Das 15-Zoll Modell kann ebenfalls mit einer 100 GB oder einer 120 GB (5400rpm) Festplatte bestückt werden.

Die tatsächliche Laufzeit der Batterie hängt vom Gebrauch und den Einstellungen ab.

Apple, das Apple Logo, Mac, Mac OS, Macintosh, iTunes und iPod sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen von Apple. Alle anderen Firmen- und Produktnamen können Warenzeichen der jeweiligen Firmen sein mit denen sie in Verbindung gebracht werden.



Apple Computer GmbHPresse- und Öffentlichkeitsarbeit Georg Albrecht Dornacherstr. 3dD-85622 FeldkirchenFax: (089) 9 96 40-5 56



Quelle: APPLE / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

Apple verbessert PowerBooks durch höher auflösende Displays und längere Batterielaufzeit

Feldkirchen, den 19. Oktober 2005 Apple hat heute seine professionelle PowerBook G4-Linie aufgewertet. Höher auflösende Displays bis zu 1680 x 1050 Pixel und eine um eine Stunde längere Batterielaufzeit bei den 15- und 17-Zoll Modellen* ...
Schottenland warnt vor Abzocke bei Internet-Telefonen

Berlin/Schottenland, 9. Juni 2005 - Eine Reihe von Anbietern nutzt die Unkenntnis vieler Verbraucher bei Internet-Telefonen aus und bietet die Geräte zu stark überhöhten Preisen an. Darauf weist der Preisvergleichsdienst Schottenland.de ...
Clarity nutzt Eicon-Netzwerk

Bad Homburg, 10. Juni 2005 - Die Clarity AG ist Partner des Eicon Networks Technology Programms (ETP-Programm). Eicon ist einer der führenden Anbieter von Kommunikationshardware und bietet mit seinem ETP-Programm eine Plattform für Softwarehersteller ...
Sparen mit HP: Preisnachlass auf drei Notebooks

HP setzt seine Preisoffensive in Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) fort: Drei Modelle aus dem aktuellen HP Business Notebook Portfolio sind ab sofort mit einem Preisnachlass von bis zu 25 Prozent erhältlich. Sie können über HP ...
Intelligent und vielseitig die Grafikdisplays EA eDIP160-7

Ob Quer- oder Hochformat - die Industrie-Displays EA eDIP160-7 von ELECTRONIC ASSEMBLY lassen sich in jeder Orientierung einsetzen. Je nach Einbaulage betrgt die Auflsung entweder 160 x 104 oder 104 x 160 Bildpunkte. Diese Displays verfgen ber einen ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Apple verbessert PowerBooks durch höher auflösende Displays und längere Batterielaufzeit' (Stand 17.06.2015 )


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 105107743 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Apple verbessert PowerBooks durch höher auflösende Displays und längere Batterielaufzeit wurde bisher 6420 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Apple verbessert PowerBooks durch höher auflösende Displays und längere Batterielaufzeit'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Apple verbessert PowerBooks durch höher auflösende Displays und längere Batterielaufzeit'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.