pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Mehr Banken- und Versicherungs-Know-how

Mehr Banken- Versicherungs-Know-how




T-Systems übernimmt IT-Tochter der Allianz in Singapur

Singapur, 21. Juni 2005 - T-Systems baut seine Position in Asien und der Pazifik-Region aus: Die Geschäftskundensparte der Deutschen Telekom übernimmt die Niederlassung der Allianz Dresdner Informationssysteme GmbH (AGIS) in Singapur. Damit verstärkt der Dienstleister für Informations- und Kommunikations­technik (engl. ICT) insbesondere seine Ressourcen und sein Know-how für die Versicherungs- und Bankenbranche.

T-Systems übernimmt das Rechen- sowie das Netzwerkbetriebs­zentrum der AGIS in Singapur mit insgesamt 15 Mitarbeitern. Sie betreuen für die Allianz-Gruppe Computer und Netze in den meisten Ländern im asia­tisch-pazifischen Raum - darunter auch in Hongkong, Japan und Singapur.

Mit der Übernahme erweitert T-Systems ihr Service-Portfolio und kann ihre Kunden in der Asien-Pazifik-Region noch besser betreuen. Dazu nutzt T-Systems den Finanzplatz Singapur als regionale Drehscheibe für Dienstleistungen. Darüber hinaus wächst die Expertise des Unterneh­mens im Banken- und Versicherungssektor vor Ort.

T-Systems befasst sich in Singapur schwerpunktmäßig mit dem Bereit­stellen von Computern, Netzen und Sicherheitslösungen für große multi­nationale Unternehmen und Telekommunikationsanbieter in der Region.

Über T-Systems in Singapur

T-Systems Singapore Pte Ltd ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von T-Systems, dem strategischen Geschäftsbereich für Geschäftskunden der Deutschen Telekom. Unter Nutzung globaler ICT-Ressourcen (Information and Communications Technology) bietet T-Systems Singapur eine breite Palette an IT Services und Network Services über das globale Telekommunikationsnetzwerk der Deutschen Telekom an. 2003 übernahm das Unternehmen den Betrieb von DataOne in Singapur, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Keppel T&T.

T-Systems Singapur beschäftigt derzeit 120 Mitarbeiter und bietet Support für mehr als 250 Kunden in Singapur und ganz Südostasien.

T-Systems

ist einer der führenden Dienstleister für Informations- und Kommunikationstechnik (engl.: ICT) in Europa. Im Konzern Deutsche Telekom betreut das Unternehmen seit 1. Januar 2005 das Segment der Geschäftskunden. Das Unternehmen hat weltweit 51.000 Mitarbeiter in mehr als 20 Ländern. Für das Geschäftsjahr 2004 beläuft sich der Umsatz auf knapp 13 Milliarden Euro.

Das Unternehmen optimiert für seine Kunden die Prozesse, senkt die Kosten und gibt seinen Kunden so zusätzliche Flexibilität in ihrem Kerngeschäft. Dabei setzt es gezielt Branchen-Know-how und modernste Technologie ein. Die Leistungen von T-Systems umfassen die komplette Wertschöpfungstiefe der Informations- und Kommunikations­technik - von ICT-Infrastruktur über ICT-Lösungen bis hin zur Übernahme ganzer Geschäftsprozesse (Business Process Management).

Mehr Informationen zum Unternehmen und seinen Dienstleistungen finden Sie unter und



Kontakt:T-SystemsMedia RelationsTelefon: (0 69) 6 65 31-126Telefax: (0 69) 6 65 31-139E-Mail: presset-systems.com



Quelle: T-SYSTEMS / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

T-Systems vereinfacht Kooperationen im öffentlichen Personennahverkehr

Neues Betriebsleitsystem verwendet Digitalfunk Frankfurt am Main, 9. Juni 2005. - T-Systems hat für Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) ein neues rechner­gestütztes Betriebsleitsystem (RBL) entwickelt. Es ist speziell ...
Hyperwave stellt sich dem direkten Vergleich im Dokumentenmanagement

Tagung von BARC und Computerwoche zeigt Strategien und Lösungen führender Hersteller München, 10. Juni 2005. Mit einem herausragenden Ergebnis schnitt die Lösung von Hyperwave in der diesjährigen BARC Studie zu Dokumentenmanagement ...
Clarity nutzt Eicon-Netzwerk

Bad Homburg, 10. Juni 2005 - Die Clarity AG ist Partner des Eicon Networks Technology Programms (ETP-Programm). Eicon ist einer der führenden Anbieter von Kommunikationshardware und bietet mit seinem ETP-Programm eine Plattform für Softwarehersteller ...
Schottenland warnt vor Abzocke bei Internet-Telefonen

Berlin/Schottenland, 9. Juni 2005 - Eine Reihe von Anbietern nutzt die Unkenntnis vieler Verbraucher bei Internet-Telefonen aus und bietet die Geräte zu stark überhöhten Preisen an. Darauf weist der Preisvergleichsdienst Schottenland.de ...
eco-Verband zeichnet Dr. Roland Metzger und Michael Weideneder als Pioniere des E-Recruiting aus

Berlin/Köln/Wiesbaden, 10. Juni 2005 - Der eco Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. hat die beiden Unternehmer Dr. Roland Metzger und Michael Weideneder als Pioniere des E-Recruiting in Deutschland ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgte auf ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Mehr Banken- und Versicherungs-Know-how' (Stand 01.01.2019


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 114032431 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Mehr Banken- und Versicherungs-Know-how wurde bisher 14477 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Mehr Banken- und Versicherungs-Know-how'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Mehr Banken- und Versicherungs-Know-how'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.