pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

Auftakt zur Schnäppchen-Jagdsaison: Großhändler räumen die Lager leer

Auftakt Schnäppchen-Jagdsaison: Großhändler Lager



Chemnitz - Nach Weihnachten muss alles raus - auch und gerade bei Großhändlern. Die Zeit nach den Festtagen ist für sie der Anlass, ihre Lager leer zu räumen. Das Weihnachtsgeschäft ist gelaufen, Großhändler möchten nicht auf ihren Beständen sitzen bleiben und somit wird es Zeit, Platz für neue Waren zu schaffen. Für den Großhandel ist es in jedem Fall effektiver, die Waren günstiger zu verkaufen, als sie teuer im Lager zu halten. Gerade die Lagerhaltungskosten sind für Großhändler nicht zu unterschätzen, deshalb gilt es, die Kapazitäten sinnvoll auszunutzen, beschreibt David Jähn, Geschäftsführer der Online-Handelsplattform melango.de GmbH (www.melango.de ), die Situation.

Die Onlineplattform ist ein virtueller Marktplatz für den Handel mit Rest- und Sonderposten sowie Konkursware. Hier treten Hersteller, Großhändler und Wiederverkäufer in Kontakt, um Waren untereinander zu handeln. Derzeit sind bei melango.de Digitalkameras, Laptops und Spielekonsolen die Renner, die der Großhandel aus seinen Lagern bringt. Klein- und Zwischenhändler können sich somit über günstig eingekaufte Ware freuen, die sie zu einem ebenso günstigen Preis dann an den Endkunden weiter verkaufen. Wer wirklich auf der Suche nach günstigen Produkten ist, der sollte also nicht vor Weihnachten sondern danach auf die Jagd gehen, den jetzt beginnt die Schnäppchen-Saison erst richtig , weiß David Jähn.

Er unterstreicht gleichzeitig, dass es sich bei den auf seiner Handelsplattform angebotenen Waren nicht um Ladenhüter handelt, sondern um qualitativ hochwertige Produkte, die eben jetzt aus dem Lager müssen. Wiederverkäufer können sich auf melango.de einen schnellen Überblick über die aktuellen Top-Seller verschaffen, so dass für sie vor allem die oft langwierige Recherche nach günstigen Großhandelsangeboten schlicht entfällt.

Weitere Informationen unter: www.melango.de  

Über melango.de

Die Handelsplattform melango.de ging bereits im Jahr 2005 mit einem umfassenden Angebot online. Auf dem virtuellen Marktplatz des in Chemnitz ansässigen Unternehmens werden inzwischen über 160.000 Produkte gehandelt. Mehr als 240.000 Interessenten erhalten den monatlichen Newsletter zu neuesten Funktionen und Angeboten auf melango.de.

melango.de offeriert seinen Nutzern dabei unterschiedliche Mitgliedschaften - von Premium bis hin zu Standard. Diese bieten ganz nach Bedarf verschiedene Möglichkeiten der interaktiven Kaufgestaltung und Werbung. Anfang 2009 schaffte melango.de zudem die in der Branche übliche Bearbeitungsgebühr für Käufer ab.

Internet: www.melango.de  


Presse-Kontakt:

melango.de GmbH
Solaris Tower
Neefestraße 88
D-09116 Chemnitz

Telefax: (0371) 3 67 57 42

Chemnitz - Veröffentlicht von pressrelations

Quelle: melango.de GmbH / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

HOMBURGER: Trittins Endlagergesetz nur grüne Wahlkampf-Akrobatik

BERLIN. Zur heutigen Stellungnahme der Bundesregierung im Umweltausschuss zu dem von Bundesumweltminister Jürgen Trittin kürzlich vorgestellten Entwurf eines Gesetzes zur Endlagerung radioaktiver Abfälle, erklärt die stellvertretende ...
Keine europäische Nutzung deutscher Endlager

Positionierung zur Entsorgung in Deutschland geht von einer ausschließlich nationalen Vorsorge aus30. Juni 2005 - Zu den Meldungen des Niedersächsischen Umweltministers Hans-Heinrich Sander (FDP), wonach die EU-weite Nutzung von Schacht Konrad ...
Abfallzwischenlagerung auf dem Ihlenberg soll minimiert werden

Die RABA Ihlenberg GmbH, eine Tochtergesellschaft der Ihlenberger Abfallentsorgungsgesellschaft mbH (IAG), wird die Siedlungsabfälle der Landeshauptstadt Schwerin, der Hansestadt Wismar und des Landkreises Nordwestmecklenburg entsorgen. Wegen der ...
Zwischenlager Temelin - Frist für Einwendungen zur Umweltverträglichkeitsprüfung für Temelin ist abgelaufen

Die Frist für mögliche Einwendungen gegen den geplanten Bau des Zwischenlagers für abgebrannte Brennelemente im tschechischen Temelin ist abgelaufen. Bis zum 22. Juli 2005 konnten Bürgerinnen und Bürger beim Bundesamt für ...
Verlagerung Staatsweingüter: Leuchtturmprojekt des Ministerpräsidenten Licht ausgeknipst

"Mit dem gestrigen Magistratsbeschluss der Stadt Eltville wird einem Leuchtturmprojekt der Regierung Koch das Licht ausgeknipst", stellt der agrarpolitische Sprecher der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Martin Häusling, fest."Nachdem ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'Auftakt zur Schnäppchen-Jagdsaison: Großhändler räumen die Lager leer' (Stand 09.01.2019


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 115878708 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung Auftakt zur Schnäppchen-Jagdsaison: Großhändler räumen die Lager leer wurde bisher 897 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'Auftakt zur Schnäppchen-Jagdsaison: Großhändler räumen die Lager leer'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'Auftakt zur Schnäppchen-Jagdsaison: Großhändler räumen die Lager leer'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.