pressbot Pressemeldungen Marketing & PR-Blog IKZ Haustechnik nav

Pressemeldung von pressrelations.de

ORACLE wird Mitglied des RFID/EPC-Umsetzungsnetzwerks der GS1 Germany und unterstützt die Entwicklung von Standards für den elektronischen Produktcode

ORACLE Mitglied RFID/EPC-Umsetzungsnetzwerks GS1 Germany Entwicklung Standards Produktcode


ORACLE wird Mitglied des RFID/EPC-Umsetzungsnetzwerks der GS1 Germany und unterstützt die Entwicklung von Standards für den elektronischen Produkt-Code

Die ORACLE Deutschland GmbH engagiert sich im Rahmen der deutschen Vertretung von EPCglobal

München, 27. Oktober 2005. Um die Standardisierung von RFID und EPC weiter voranzutreiben, ist die ORACLE Deutschland GmbH dem RFID/EPC-Umsetzungsnetzwerk der GS1 Germany GmbH, der deutschen Vertretung von EPCglobal, beigetreten.

GS1 Germany bietet mit dem RFID/EPC-Umsetzungsnetzwerk den nationalen Zugang zu allen Leistungen der internationalen EPCglobal-Organisation - ergänzt um spezifische Angebote für den deutschsprachigen Wirtschaftsraum. In verschiedenen Arbeitsgruppen der GS1 Germany werden die internationale Standardisierungsarbeit unterstützt und nationale Fragestellungen aufgenommen. Mittels der RFID(Radio Frequency Identification)-Technologie und des EPC (Electronic Product Code) lassen sich eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten realisieren, die dazu beitragen, den Weg eines Produkts entlang der gesamten Prozesskette lückenlos nachzuvollziehen und optimal zu steuern.

Seit etwa zwei Jahren arbeitet Oracle intensiv an der Standardisierung von RFID-orientierten Konzepten. Als Mitglied der weltweit aktiven EPCglobal-Organisation werden die bekannten Konzepte wie Electronic Product Code (EPC) und Object Naming Service (ONS) von Oracle unterstützt und weiterentwickelt. Im Rahmen der Mitgliedschaft im RFID/EPC-Umsetzungsnetzwerk der GS1 Germany engagiert sich Oracle nun auch auf nationaler Ebene in dem vor kurzem gegründeten Dienstleisterkreis EPC/RFID. Dieser hat sich zum Ziel gesetzt, die Anwendung und konkrete Umsetzung der internationalen Standards im Dialog mit den Anwendern aus Handel, Industrie und Logistikdienstleistung voranzutreiben sowie deren Weiterentwicklung zu unterstützen.

"Mit Oracle begrüßen wir einen weiteren Software-Dienstleister, der mit seinem Know-how und seinem Leistungsangebot die breite Einführung von RFID auf Basis des EPC national und international vorantreiben wird", freut sich Jörg Pretzel, Geschäftsführer der GS1 Germany, über das neue Mitglied.Auf Basis seiner Technologie-Produkte "Oracle Database 10g" und "Oracle Application Server 10g" liefert das Softwarehaus eine vollständige, Standard-basierte und skalierbare Infrastruktur, die Unternehmen beim Einsatz von RFID und anderer Sensorik von initialen Pilot-Projekten bis hin zur unternehmensweiten Implementierung unterstützt. So werden Lieferanten, die besondere Mandate erfüllen müssen, spezielle Compliance-Pakete in Zusammenarbeit mit Partnern angeboten. Mit Modulen aus der Oracle E-Business Suite und PeopleSoft Enterprise SCM werden darüber hinaus vollständige, RFID-basierte Standard-Applikationen bereit gestellt.

Über GS1 Germany

GS1 Germany ist das Dienstleistungs- und Kompetenzzentrum für unternehmensübergreifende Geschäftsabläufe in der deutschen Konsumgüterwirtschaft und ihren angrenzenden Wirtschaftsbereichen. Als Teil des Netzwerks von GS1 auf internationaler Ebene erarbeitet GS1 Germany weltweit gültige Standards und Rationalisierungsempfehlungen mit dem Ziel, den Daten- und Warenverkehr und die Organisationsabläufe zwischen Produktionsstätte und Verkaufsregal so effizient wie möglich zu gestalten.

Paritätische Gesellschafter von GS1 Germany sind der Markenverband und das Eurohandelsinstitut. Sie ist ein privatwirtschaftlich organisiertes und kartellrechtlich anerkanntes Non-Profit Unternehmen und weltweit die zweitgrößte Organisation mit 120 beteiligten Ländern.



Quelle: ORACLE / pressrelations.de

Details zur verantwortlichen Redaktion:

Firma: pressrelations.de
Ansprechpartner: pressrelations.de


Zur Redaktions-Visitenkarte



Schlagworte zu dieser Pressemeldung



Ähnliche Pressemeldungen

ORACLE wird Mitglied des RFID/EPC-Umsetzungsnetzwerks der GS1 Germany und unterstützt die Entwicklung von Standards für den elektronischen Produktcode

ORACLE wird Mitglied des RFID/EPC-Umsetzungsnetzwerks der GS1 Germany und unterstützt die Entwicklung von Standards für den elektronischen Produkt-Code Die ORACLE Deutschland GmbH engagiert sich im Rahmen der deutschen Vertretung von EPCglobal ...
HOMBURGER: Reaktorlaufzeiten nach Sicherheitsstandards entscheiden (22.08.2005)

HOMBURGER: Reaktorlaufzeiten nach Sicherheitsstandards entscheiden 22.08.2005 - BERLIN. Zur Vorstellung der Greenpeace-Studie zur Sicherheit von Kernkraftwerken erklärt die stellvertretende Vorsitzende und umweltpolitische Sprecherin der FDP-Bundestagsfraktion, ...
Infineons Multimedia-Mobiltelefon-Plattform für die Standards GSM/GPRS wird in neuesten Mobiltelefonen von Panasonic Mobile Communications eingesetzt

München, 8. August 2005 - Die Panasonic Mobile Communications Co. Ltd nutzt die Referenz-Plattform von Infineon Technologies in ihren neuen GSM/GPRS-Multimedia-Mobiltelefonen. Mit der Referenz-Plattform MP1-G, die bei GSM und GPRS drei Frequenzbänder ...
VMware schmiedet offene Virtualisierungsstandards mit AMD, Dell, HP, IBM, Intel, Novell, Red Hat u.a.

VMware legt Partnern ESX Server-Quellcode offen; beschleunigte Entwick-lung von Virtualisierungslösungen für Kunden München, 08. August 2005 - VMware, der führende Anbieter virtueller Infrastruktur-Software für Industriestandard-Computersysteme, ...
Umweltstandards erhalten

- Umweltpolitik modernisieren - Freiwilliges umweltschonendes Verhalten muss sich wieder lohnen Anlässlich der Forderungen des Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) zur Ausgestaltung der Umwelt- und Klimaschutzpolitik erklärt der ...

Es gibt keine Downloads für diese Pressemeldung.

Medienclipping & Statistiken zur Meldung 'ORACLE wird Mitglied des RFID/EPC-Umsetzungsnetzwerks der GS1 Germany und unterstützt die Entwicklung von Standards für den elektronischen Produktcode' (Stand 31.12.2018


Insgesammt wurden alle 67819 Pressetexte 113543911 Mal bei pressbot und ggf. weiteren Seiten (z.B. energieportal24.de) aufgerufen. Die Pressemeldung ORACLE wird Mitglied des RFID/EPC-Umsetzungsnetzwerks der GS1 Germany und unterstützt die Entwicklung von Standards für den elektronischen Produktcode wurde bisher 5073 Mal aufgerufen. Genutzte Kategorien sind "Bauen und Wohnen", "Bildung und Kultur", "Energie und Umwelt", "Energy and Environment", "Industrie und Handel", "Informationstechnologie", "Medien und PR", "Mensch und Gesundheit", "Politik und Gesellschaft", "Reisen", "Sport und Freizeit", "Telekommunikation", "Verkehr und Logistik", "Verschiedenes" und "Wirtschaft und Finanzen". Die aktuellste Meldung wurde am 10.10.2012 - 10:07 Uhr eingestellt.



Weitere Quelle im Web zur Meldung 'ORACLE wird Mitglied des RFID/EPC-Umsetzungsnetzwerks der GS1 Germany und unterstützt die Entwicklung von Standards für den elektronischen Produktcode'


Die Meldung tauchte ausserdem auf folgenden Medienblogs, Verzeichnissen, Newsdiensten, Pressediensten auf:
Weitere Infos folgen...



Reichweite der Meldung 'ORACLE wird Mitglied des RFID/EPC-Umsetzungsnetzwerks der GS1 Germany und unterstützt die Entwicklung von Standards für den elektronischen Produktcode'


Weitere Infos folgen...

Diese Funktion folgt demnächst. Wir bitten um Verständnis.